Abo
  • Services:
Anzeige

FireTune: Kostenloser Firefox-Turbo in Deutsch erschienen

FireTune 0.6 weiterhin nur für Windows-Plattform erhältlich

Mit leichten Änderungen erschien die Windows-Freeware FireTune mit der Version 0.6 mit deutscher Programmoberfläche. FireTune 0.6 erhielt im Vergleich zur Vorversion nur wenige Änderungen und soll den Mozilla-Browser Firefox beschleunigen und optimieren.

FireTune 0.6
FireTune 0.6
FireTune vereint mehrere Einstellungs- und Konfigurationskniffe in einer Software, um Firefox durch einen Mausklick deutlich zu beschleunigen. In die aktuelle Version hielt ein so genannter "Browser Turbo" Einzug, der einen zügigeren Programmstart des Mozilla-Browsers bescheren soll. Neben dem schnelleren Programmstart sorgen einige durch FireTune vorgenommene Änderungen auch dafür, dass der Seitenaufbau in Firefox schneller vonstatten geht.

Anzeige

Das aktuelle FireTune 0.6 steht ab sofort für die Windows-Plattform für Firefox 1.x kostenlos zum Download unter anderem in deutscher Sprache bereit. Vor dem Einsatz von FireTune wird ein Backup der Firefox-Installation empfohlen.


eye home zur Startseite
ulf 17. Apr 2005

hi lieschen, ich benutze seit einiger zeit firefox und bin mit dem programm eigentlich...

franoukwel 30. Mär 2005

Und Rechtschreibfheler haben mit Typografie genau was zu tun? Schade eigentlich ;) HAND, f.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  2. Net at Work GmbH, Paderborn
  3. Sinterwerke Herne GmbH, Herne
  4. TAP.DE Solutions GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)
  2. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)
  3. 599€ + 5,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  2. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  3. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  4. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  5. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  6. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  7. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  8. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  9. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  10. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    metal1ty | 07:41

  2. Re: You are not prepared!

    Phone | 07:38

  3. Re: 20 Jahre zu spät...

    Gurumeditation87 | 07:31

  4. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Icestorm | 07:28

  5. Re: von wegen 100% Löschquote :-( - Google...

    bark | 07:10


  1. 07:40

  2. 16:59

  3. 14:13

  4. 13:15

  5. 12:31

  6. 14:35

  7. 14:00

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel