• IT-Karriere:
  • Services:

11,3 Milliarden US-Dollar für SunGard

Investment-Unternehmen kaufen Software-Hersteller für Finanzlösungen

Ein Konsortium von Investment-Firmen hat die Firma SunGard für rund 11,3 Milliarden US-Dollar übernommen. SunGard ist auf integrierte Software- und Prozesslösungen für Finanzdienstleister spezialisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den beteiligten Investment-Unternehmen gehören Silver Lake Partners, Bain Capital, The Blackstone Group, Goldman Sachs Capital Partners, Kohlberg Kravis Roberts & Co. L.P., Providence Equity Partners und die Texas Pacific Group. Sie wollen SunGard für 36,- US-Dollar pro Aktie übernehmen, was insgesamt einem Kaufpreis von rund 11,3 Milliarden US-Dollar entspricht.

Das Board of Directors von SunGard unterstützt die Übernahme, Pläne zur Abspaltung von SunGards "Availability-Services-Geschäft" will man auf Eis legen. Mit dem Abschluss der Transaktion wird im dritten Quartal 2005 gerechnet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. (u. a. Seagate Expansion Portable USB-HDD 1TB für 39,99€, Crucial X8 USB-SSD für 82,99€, WD...
  3. Pastewka - Die 9. Staffel (Special Edition, 2 DVDs) für 11,67€, Blacklist - Die komplette 7...
  4. (u. a. externe Festplatten und SSDs günstiger, Beats Kopfhörer günstiger)

E. Wolff 30. Mär 2005

Bei 30 % Barinvestment ist es nicht realistisch, dass die Firma nicht einer massiven...


Folgen Sie uns
       


Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /