Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo sucht nach Creative Commons

Suchmaschine findet Inhalte, die genutzt und verändert werden dürfen

Yahoo hat jetzt eine Spezialsuche gestartet, die es erlaubt, gezielt nach Inhalten zu fahnden, die unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-Lizenzen) stehen. Damit ist es möglich, die Suche nach Bildern beispielsweise so einzuschränken, dass nur Bilder angezeigt werden, deren Lizenz auch eine kommerzielle Nutzung oder Modifikationen gestattet.

Zwar war es bislang auf Umwegen über den Suchparameter "link:" möglich, nach Werken unter CC-Lizenzen zu suchen. Nun aber bietet Yahoo eine spezielle Creative-Commons-Suche an, die es erlaubt, ganz gezielt nach Inhalten zu suchen, deren Lizenz den eigenen Bedürfnissen entspricht, sei es ein Bild der Berliner Mauer, das kommerziell genutzt und auch verändert werden darf, oder LateX-Templates, die sich für Studienzwecke einsetzen lassen.

Anzeige

Creative-Commons-Gründer Lawrence Lessig zeigt sich erfreut über die CC-Suche. Die CC-Lizenzen sind explizit auch maschinenlesbar ausgelegt, um genau eine solche Suche zu ermöglichen. Dazu liegen die Lizenzen in drei Varianten vor, um neben Maschinen auch Juristen und normalen Menschen klar zu machen, was mit entsprechenden Inhalten angestellt werden darf.

Mit wenigen Klicks können CC-Nutzer sich eine Lizenz für ihre Werke erstellen und festlegen, welche Rechte sie Dritten einräumen wollen. Es bleibt also eine bewusste Entscheidung des einzelnen, ob er Abwandlungen seines Werkes oder dessen kommerzielle Nutzung erlauben will. Vor allem durch diese klaren, durch entsprechende Symbole unterlegten Regeln erfreuen sich die Lizenzen einer großen Beliebtheit.

Yahoos Creative-Commons-Suche befindet sich derzeit im Beta-Test und ist nur in englischer Sprache verfügbar.


eye home zur Startseite


SEO News / 25. Mär 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. digatus it consulting GmbH, München
  2. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Rendsburg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Jobware Personalberatung, Raum Bielefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 8,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  2. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  3. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz

  4. Ignite 2017

    Microsoft 365 kommt auch für Schüler und Fabrikarbeiter

  5. Lego Boost im Test

    Jede Menge Bastelspaß für eine kleine Zielgruppe

  6. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  7. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  8. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  9. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3

  10. Coffee Lake

    Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung
  2. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  3. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. iZugar 220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt
  2. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  3. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. nicht zu fassen ...

    atarixle | 11:22

  2. Uns gefällt, dass Lego bei Boost nicht nur die...

    Lagganmhouillin | 11:22

  3. Re: Blödes Topic von Golem

    Jürgen Troll | 11:19

  4. Re: Fehlt noch Amazon, dann ist alles gut!

    Hoerli | 11:18

  5. Re: 67W im Idle - Aua

    Bonita.M | 11:17


  1. 11:00

  2. 10:45

  3. 10:39

  4. 10:30

  5. 09:44

  6. 09:11

  7. 08:57

  8. 07:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel