Abo
  • Services:

Emergency Room - Krankenhaus-Serie als Rollenspiel

3D-Grafik erinnert an die Sims von EA

Ab September 2005 gibt es zur amerikanischen Krankenhaus-Fernsehserie Emergency Room auch ein gleichnamiges Rollenspiel. In der Unfallstation des berühmten Chicagoer Krankenhauses General Hospital gilt es, als junger Assistentarzt nicht die Nerven zu verlieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Entwickelt wird das Spiel von Legacy Interactive, die auch schon die Spiele zur Justiz-Serie Law & Order programmierten. Der Spieler muss Praxis in der Krankenpflege erlangen und Dienstgrade erklimmen, Stress bewältigen und keinen Fehler machen. Gemeinsam mit den virtuellen Kollegen gilt es, mit Vorgesetzten zu verhandeln, heikle Entscheidungen bezüglich der Patienten zu treffen und Beziehungen mit Kollegen zu knüpfen. Geschlecht, Aussehen, Charakterzüge und persönliche Fähigkeiten lassen sich zum Spielstart wählen. Im Verlauf des Spiels gewinnt der eigene Charakter neue Fähigkeiten hinzu, doch auch die Aufgaben sollen immer herausfordernder werden.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart University of Applied Sciences, Stuttgart
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Screenshot #2
Screenshot #2
Die im Spiel auftauchenden Hauptdarsteller der Fernsehserie, wie etwa Dr. Carter, Dr. Lewis und Dr. Pratt, sind mit den Stimmen der deutschen Synchronsprecher versehen. Insgesamt kann der Spieler im Laufe der sechs vollständigen Episoden des Spiels 100 verschiedene Personen treffen. Die 3D-Umgebung soll dem Spiel das Gefühl geben, in die TV-Serie hineinversetzt zu sein, was allerdings an den Screenshots mit ihrer Sims-ähnlichen Grafik nicht so ganz nachvollzogen werden kann.

Mindscape und Legacy Interactive wollen das ins Deutsche übersetzte Spiel im September 2005 für den PC auf den Markt bringen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Narcanti 15. Apr 2005

Ist kein Addon, sondern ein eigenes Spiel. Und schaust du hier: "Ab September 2005 gibt...

Devlin 25. Mär 2005

*in CDs wühlt* GEFUNDEN! Gut ich geh dann mal wieder spielen :) Biiing ist einach...

eT 24. Mär 2005

Here you are: http://http://www.rippenspreizer.de/ :-)) eT


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

    •  /