Abo
  • Services:
Anzeige

Warten auf Debian Sarge geht weiter

RC3 des Debian Installer erschienen

Der Debian Installer ist jetzt in Form eines dritten Release Candidate (RC3) erschienen, womit das kommende Release von Debian zwar auf der einen Seite näher rückt, auf der anderen Seite sollte aber eigentlich bereits der RC2 der fertigen Version für Debian 3.1 entsprechen.

Die Entwickler kommentieren den weiteren Release Candidate humorvoll: "Wir lieben die Arbeit so sehr, dass wir nicht wiederstehen konnten, den Installer vor der offiziellen Veröffentlichung von Debian 3.1 ein weiteres Mal zu aktualisieren", heißt es in der Ankündigung des RC3.

Anzeige

Aktualisiert wurden dabei vor allem die verwendeten Kernel, was auch zahlreiche Sicherheits-Updates einschließt. Zudem kommt auch auf hppa-Systemen nun der Kernel 2.6 als Standard zum Einsatz, der Kernel 2.4 ist nicht länger erhältlich.

Zudem liegt die Partitionsverwaltung "parted" in einer neuen Version bei. Diese soll gewährleisten, dass bereits installierte Windows-Systeme auch nach der Repartitionierung einer Festplatte während der Debian-Installation bootbar bleiben. Aber auch zahlreiche weitere kleinere Verbesserungen finden sich im RC3 des Debian Installer.

Da der Debian Installer in der lang erwarteten Debian-Version 3.1 alias Sarge enthalten sein soll, hat sich diese zuletzt mehrfach verzögert. Die letzte stabile Version, Debian 3.0 alias Woody, erschien im Juli 2002, seitdem gab es lediglich einige kleinere Updates für die Distribution.

Aktuelle Installations-CDs mit den RC3 des Debian Installer liegen unter debian.org zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Master Mayhem 27. Mär 2005

genau solche kommentare hatte ich befürchtet ;-) mfg tyler

mcfritt 26. Mär 2005

Das sehe ich genauso. Vielleicht sind 12.000 (?) Pakete auch ein bisschen viel im...

Per Hansen 25. Mär 2005

Und "unstable" gibts bei debian nicht wirklich. Nach dem release nenn ich sarge old...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Host Europe GmbH, Hürth
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 7X

    Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera

  2. Sofortbild

    Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

  3. ARM-Server

    Cray und Microsoft nutzen Caviums Thunder X2

  4. Autonomes Fahren

    Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos

  5. Zwei Verletzte

    Luftschiff Airlander am Boden havariert

  6. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  7. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  8. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  9. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  10. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Oberes Management funktioniert wie folgt (gilt...

    Desertdelphin | 09:03

  2. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    chewbacca0815 | 09:03

  3. Re: YAY! der selbe scheiss wie bei ritter sport

    _LC_ | 09:03

  4. Re: Download auf Website sollte als erstes...

    elcaron | 09:02

  5. Re: Markenrecht oder Patentrecht?

    Akaruso | 09:02


  1. 09:00

  2. 08:02

  3. 07:47

  4. 07:39

  5. 07:23

  6. 11:55

  7. 11:21

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel