Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 1.0.2 und Mozilla 1.7.6 in Deutsch verfügbar

Buffer-Overflow bei der Verarbeitung von GIF-Bildern in Firefox wurde behoben

Firefox 1.0.2 behebt unter anderem ein Sicherheitsleck bei der Anzeige von GIF-Dateien, worüber ein Angreifer Programmcode auf einem fremden System ausführen könnte. Außerdem wurde Mozilla 1.7.6 nun in einer deutschsprachigen Version veröffentlicht.

Mit Firefox 1.0.2 wurde der Buffer Overflow bei der Verarbeitung von GIF-Dateien behoben, so dass entsprechende Angriffe nicht mehr möglich sind. In früheren Versionen konnte über GIF-Dateien Programmcode ausgeführt werden, wenn Netscape-2-Extensions ausgeführt wurden, die allerdings mittlerweile veraltet sind.

Anzeige

Ein weiteres Sicherheitsleck in Firefox betrifft das Sidebar-Panel, worüber ein Angreifer über eine präparierte Webseite ebenfalls Programmcode ausführen konnte, wenn die Seite als Lesezeichen in der Sidebar abgelegt wurde. Dieses Sicherheitsloch ist nun ebenfalls in der aktuellen Version behoben ebenso wie eine Sicherheitslücke bei der Verarbeitung von XUL-Dateien, wenn ein Opfer dazu gebracht wird, Objekte per Drag-and-Drop zu bewegen.

Außerdem erschien Mozilla 1.7.6 nun in deutscher Version. Die aktuelle Mozilla-Version erhielt die bereits aus Firefox bekannten Maßnahmen gegen IDN-Spoofing und sie behebt einige weitere Sicherheitslöcher.

Firefox 1.0.2 steht ab sofort kostenlos für Windows, Linux und MacOS X unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Mit Firefox 1.0.2 wurde die Veröffentlichung von ZIP-Archiven für offizielle Versionen eingestellt. ZIP-Archive wird es künftig nur noch für Nightly Builds geben.

Von Mozilla 1.7.6 steht eine deutschsprachige Version zur Verfügung, die für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos zum Download bereitstehen. Neben den Komplettinstallationen werden zudem deutsche Sprachdateien für Windows, Linux, MacOS X und OS/2 angeboten, falls man den Browser bereits in englischer Sprache installiert hat.


eye home zur Startseite
Wayne [0001] 28. Mär 2005

Hatte ich für dich nicht deutlich genug geschrieben dass es um IT geht? Robin Good...

Stefan Steinecke 25. Mär 2005

Dingdong! -Dingdong... Dingdong :)

Per Hansen 25. Mär 2005

Diesem müll ist nichts hinzuzufügen.

Per Hansen 25. Mär 2005

Nunja, wer sich Netzwerk.-IT-Profi nennt ist wohl mit 99%iger chance ein troll. Aber das...

Stefan Steinecke 24. Mär 2005

Immer wieder wird zu jeder Version erklärt, von naiven Usern, wie sicher das Zeug doch...


SchuKo.Net Weblog / 24. Mär 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main, München
  3. Messe München GmbH, München
  4. Detecon International GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Qualcomm

    Snapdragon 210 bekommt Android-Things-Unterstützung

  2. New Radio

    Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen

  3. Snapdragon X20

    Qualcomm kündigt 1,2-GBit/s-LTE-Modem an

  4. Asylpolitik

    "Mit dem Grundgesetz nicht vereinbar"

  5. Kryptomessenger

    Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar

  6. Refurbish

    Samsung will offenbar aufbereitete Galaxy Note 7 verkaufen

  7. Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)

    Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse

  8. Windows 10

    Microsoft bestätigt zweites großes Update für das Jahr 2017

  9. Drahtloses Laden

    Die Motherbox lädt das Smartphone

  10. Vodafone

    Schon kurze Verzögerung beim Upload nervt Mobilfunknutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: Gesetze die technologisch überholt sind

    Flyns | 13:26

  2. Re: Klatschehelles Handy gesucht

    AnDieLatte | 13:25

  3. Re: Netflix ist die absolute Frechheit!

    keksperte | 13:25

  4. Re: Die USA machen es vor und...

    theFiend | 13:24

  5. Re: Jemand mit der ersten Generation hier?

    ottogiftmischer | 13:24


  1. 13:30

  2. 13:30

  3. 13:30

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:12

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel