• IT-Karriere:
  • Services:

Neues aus der Welt der Online-Rollenspiele

DAOC Catacombs
DAOC Catacombs
Nicht so lange warten müssen Spieler von Dark Age of Camelot (DAOC), die am 24. März 2005 endlich die kostenpflichtige Erweiterung Dark Age of Camelot: Catacombs in Form einer laut Werbung "hochwertigen Sammlerbox" in die Arme nehmen können. Catacombs ist die mittlerweile dritte große Erweiterung des auf Grund starker neuer Konkurrenz an Mitgliederschwund leidenden Online-Rollenspiels.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, 91074 Herzogenaurach
  2. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München

DAOC Catacombs
DAOC Catacombs
Mit Catacombs soll wieder frischer Wind durch die drei mythischen Reiche Albion, Hibernia und Midgard von DAOC wehen. Zum einen durch die neue Unterwelt und instanzierte Gebiete, die für eintretende Spieler und ihre zugehörige Gruppe private, auf deren Spielstufe angepasste Abenteuer bietet, zum anderen gibt es allgemein überarbeitete Figurenmodelle und Grafiken sowie fünf neue Klassen: den Ketzer in Albion, Vampyr und Banshee in Hibernia und Hexenmeister und Walküre in Midgard.

Die Catacombs-Verpackung im neuen DAoC-Design enthält vier Spiel-CDs auf bedruckten Hochglanz-Pappkarten, die auf der Rückseite Sammelmotive aus den drei Reichen Albion, Hibernia und Midgard zeigen, sowie ein 27-seitiges Handbuch. Um den Bekanntenkreis für DAOC interessieren zu können, liegt der Box eine kostenlose Version von Dark Age of Camelot sowie deren erste Erweiterung Shrouded Isles inklusive 14 Tagen kostenloser Spielzeit bei.

Catacombs ist ab 24. März 2005 für rund 30,- Euro verfügbar und setzt einen aktiven Account bei Dark Age of Camelot voraus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Neues aus der Welt der Online-Rollenspiele
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 27,49€
  3. 27,99€

eXc!Te 06. Apr 2007

ich brauche auch einen weil ich hatte einen vom freund weil der 2 hatte und dann...

ck (Golem.de) 23. Mär 2005

Ja, danke für den Hinweis, das kommt davon, wenn man Abends noch solch viel zu langen...


Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

    •  /