Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft: Wikipedia ist superschnell

Golem.de: Sie haben vorhin die Update-Funktion angesprochen, wie häufig wird das vorgenommen?

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holdin, Karlsruhe

Encarta: Biersorten
Encarta: Biersorten
Britta Best: Einmal im Monat. Wenn man die Encarta startet, geht ein Fenster auf, das über neue Updates informiert. Ist man online, kann man die Encarta auf einen aktuellen Stand bringen, muss dies aber nicht tun. Das sind natürlich dann oftmals große Datenmengen und ein Kunde mit einem langsamen Modem wird wohl keine regelmäßigen Updates machen, eher nur zwei- oder dreimal im Jahr.

Golem.de: Wird denn alles aktualisiert, also auch neue Bilder und Videos?

Wikipedia: Biersorten
Wikipedia: Biersorten
Britta Best: Nein, nur die Artikeltexte, nicht die multimedialen Inhalte. Das wäre schlichtweg mit den aktuellen Übertragungsraten nicht machbar. Neue Videos einzuspielen geht vielleicht im Büro mit einer schnellen Anbindung, nicht aber zu Hause mit einem 56er-Modem. Da würden wir die Kunden eher verärgern, nicht aber glücklich machen. Die Updates sind dabei für ein Jahr kostenfrei.

Golem.de: Und danach kann man das dann kostenpflichtig verlängern?

Britta Best: Nein, eine kostenpflichtige Verlängerung ist nicht möglich. Mir ist bis jetzt aber nicht aufgefallen, dass das der Kunde fordert. Gekauft wird sehr intensiv die Update-Version für rund 50,- Euro, was zur positiven Folge hat, dass die multimedialen Elemente auch als Update zur Verfügung stehen.

 Microsoft: Wikipedia ist superschnell
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 26,99€
  3. 1,72€
  4. 4,99€

Wanda 10. Apr 2005

Du lebst in einer Überzeugung dass etwas 100% fehlerfrei sein kann. Das gibt es aber...

Wanda 10. Apr 2005

Es soll noch Leute geben die ihren Beruf aus Überzeugung ausführen...

Wanda 01. Apr 2005

Wettbewerb... wenn man es an den Besuchern ausmacht... Wiki ist klarer Marktführer. Und...

MartyK 31. Mär 2005

Es ging um die Aussage, dass nicht jeder auf Frauen stehen kann. Asexuelle können hier...

raph 31. Mär 2005

Das Interview vermittelt mir zumindestens den Eindruck, sie wisse nicht, dass es bei...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

    •  /