Abo
  • Services:

Pac-Man - Kugelrunder Held kehrt zurück

Namco kündigt Pac-Man World 3 für fast alle Systeme an

Mit einem neuen Spiel feiert Namco das 25-jährige Bestehen von Pac-Man. Im Herbst 2005 soll der hungrige gelbe Spielheld wieder die Welt retten, diesmal in "Pac-Man World 3" auf der PlayStation 2, der PlayStation Portable (PSP), dem GameCube, der Xbox und dem PC.

Artikel veröffentlicht am ,

Pac-Man (PSP)
Pac-Man (PSP)
1980 wurde der von Toru Iwatani erfundene gefräßige gelbe Punkt der Welt vorgestellt und avancierte zu einer Ikone der Videospielwelt. Aufgetaucht ist er bisher in vielen weiteren Spielen, hat darin bereits den evolutionären Schritt vom 2D-Punkt zur 3D-Kugel vollbracht und wurde auch in Form von Spielzeug und Werbeprodukten sowie in einer Comic-Fernsehserie gesichtet.

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Pac-Man (PS2)
Pac-Man (PS2)
Namco sieht Pac-Man als Wegbereiter, er habe dazu beigetragen, Videospiele gesellschaftsfähig zu machen und seinen Charme auch 25 Jahre nach seinem ersten Auftritt noch nicht verloren. Pac-Man-Erfinder Toru Iwatani dazu: "Wie alle von uns hat sich Pac-Man über die Jahre weiterentwickelt, sich über die Jahre gewandelt. Die Menschen lieben Pac-Man, weil er einfach, knuddelig und vor allem witzig ist."

Pac-Man (PS2)
Pac-Man (PS2)
Ob er dies auch im für Herbst 2005 angekündigten Jubiläumsspiel "Pac-Man World 3" sein wird, bleibt abzuwarten. Der Spielinhalt dreht sich wieder einmal um die Erzfeinde von Pac-Man, die Geister, deren Spektralwelt auf Grund von Experimenten des wahnsinnigen Genies Erwin in die reale Welt zu kollabieren droht. Der Einzige, der die Bedrohung abwenden kann, ist Pac-Man. Alte Gegner wird Pac-Man nun zu Allierten machen müssen, um den fiesen Erwin zu besiegen.

Das in 3D-Grafik gehaltene Pac-Man World 3 soll bekannte Elemente aus Plattform- und Jump-n-Run-Spielen mit traditionellen Pac-Man-Spielideen wie dem Kugel- und Früchtefressen verbinden. Neu hinzukommen werden verschiedene Spezialaktionen, Power-Ups und ein so genanntes Pactrometer. Zudem kann nicht nur als Pac-Man, sondern auch als Pac-Mans ehemalige Widersacher Pinky und Clyde gespielt werden, die jeweils unterschiedliche Geister-Spezialfähigkeiten haben.

"Pac-Man World 3" soll im Herbst 2005 für die PS2, die PSP, den GC, die Xbox und den PC erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

Laser VZ 200 24. Mär 2005

Joh, ich hab' ihn noch. Leider hatte ich eine Spiele Mitte der 80er wieder verkauft, die...

Daniel-2 23. Mär 2005

PacMan läuft in dunklen Kellern umher, frisst Pillen und hört elektronische Musik* - also...

JoeJoe 23. Mär 2005

Also ein Punkt ist Nulldimensional, der 2D Pacman war ein Kreis.


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /