Abo
  • Services:

Bard's Tale - Demo-Version ist da

Humoriger Barde muss in Demo mit Fallen und untoten Wikingern kämpfen

Ubisoft und inXile Entertainment haben eine Demo ihres kommenden Action-Rollenspiels "The Bard's Tale" veröffentlicht. Das Entwicklerstudio inXile wurde von Brian Fargo gegründet, der bereits das ursprüngliche Spiel "The Bard's Tale" entwickelte.

Artikel veröffentlicht am ,

The Bard's Tale
The Bard's Tale
Den Spieler verschlägt es im neuen The Bard's Tale ins Mittelalter. Die Bard's-Tale-Demo-Version enthält einen spielbaren Auszug aus dem Kapitel "The Mountain Tombs". Darin findet sich der Barde nach dem Einbruch des Bodens unter ihm in einer altertümlichen Begräbnisstätte der Wikinger wieder, aus der es zu entkommen gilt. Das Grab ist nicht nur voller Fallen gegen Plünderer, sondern auch voll von untoten Wikingern. Der Barde nimmt es mit Humor.

Die Demo-Version von The Bard's Tale steht auf der offiziellen Website www.thebardstale-thegame.com zum Download zur Verfügung. Das Action-Rollenspiel soll im April 2005 in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-31%) 23,99€
  3. (-72%) 5,55€
  4. (-20%) 47,99€

Hellebarde 05. Jul 2005

fickt euch

draco2111 27. Mär 2005

Versuchs mal hiermit... ftp://ftp.ubi.com/emea/bardstale/demo/the_bards_demo.exe draco2111

dag 24. Mär 2005

Ob Ihr's glaubt oder nicht: Ich spiele gerade die Amiga- Version von Bard's Tale 1! Jaja...

fischkuchen 24. Mär 2005

Bei sowas ist SequoiaView auch nicht schlecht, ist so ein kleines Programm dass einem den...

marco222 23. Mär 2005

völlig vermurkste demo... der installer installiert wo er will und im spiel sind bugs...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /