• IT-Karriere:
  • Services:

Notebook-Brenner von Toshiba kann Rohlinge auch beschriften

Lightscribe für Notebooks

Mit dem neuen Notebook-DVD-Brenner SDR6572M von Toshiba können Anwender ihre CDs und DVDs nicht nur brennen, sondern deren Oberseite auch gleich per Laser beschriften. Das Gerät arbeitet mit der LightScribe-Technologie und kann bei speziellen Medien eine dünne Farbschicht auf der Oberseite aktivieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Das SDR6572M weist Schreibgeschwindigkeiten von 8fach DVD+/-R, 4fach DVD+/-RW, 24fach CD-R und 10fach CD-RW auf. Es misst 12,8 x 1,3 x 12,6 cm und wiegt 200 Gramm.

Einen Preis und das Erscheinungsdatum nannte Toshiba bislang nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Gast 05. Apr 2005

Weiß vielleicht jemand, wann der Nachfolger für den Slimline-Brenner NEC 6500A oder DL-4x...

ToshibaLiebhaber 23. Mär 2005

Leider funktionieren die Toshiba-Nachrüst-Laufwerke fast nie in den Toshiba-Notebooks! Da...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
    •  /