Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Lineage 2 - Viel Kampf, wenig Charme

Koreanisches Online-Rollenspiel ist nur für Spieler-gegen-Spieler-Fans geeignet

Ende 2004 startete NCSoft sein Online-Rollenspiel "Lineage 2: The Chaos Chronicle" auch in Europa, nachdem es bereits Ende 2003 in Korea regulär online ging. Obwohl Lineage 2 und sein noch in 2D gehaltener Vorgänger laut MMOGChart.com jedes für sich mehr Spieler - wenn die auch primär in Asien sitzen - als die Konkurrenz versammeln, schreckt doch die eintönige Handlung ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Lineage 2
Lineage 2
Lineage 2 bietet eine düstere Fantasy-Welt mit ihren typischen Bewohnern, die an japanische Comics (Manga) erinnernden Menschen, Elfen, Dunkelelfen, Orks und Zwerge. Viele Möglichkeiten zur optischen Gestaltung der Charaktere gibt es bei deren Erschaffung nicht, es lassen sich lediglich Kopf, Gesicht und Haare aus wenigen Variationen wählen. Während asiatische Spieler dieses wohl kaum monieren, geht der Wunsch nach Individualität in den USA und Europa etwas weiter, dem Lineage 2 kaum entspricht.

Lineage 2
Lineage 2
Geschmackssache dürfte auch die stereotype Darstellung von Männlein und Weiblein der verschiedenen, einander mehr oder weniger gesonnenen Völker sein - mal sind die Muskeln gigantisch, mal das Dekolleté gepaart mit möglichst geringer Verhüllung. Die einzige Ausnahme sind hier Zwergenfrauen - statt einer mit einem anständigen Damenbart bedeckten Mini-Walküre erblickt man hier ein kleines, zierliches Mädchen, das nicht so recht ins Bild des Spiels passt und eher an Sailor Moon als an eine Fantasy-Gestalt erinnert. Optisch aus dem Rahmen fallen auch die Lack-und-Leder-Helden aus dem Dunkelelfenreich - ihr gebückter Laufstil erinnert frappierend an den von Hexenschuss-Opfern.

Die Berufe sind in magische und kämpferische aufgeteilt. Zum Start ist man entweder Kämpfer oder Mystiker, erst ab Stufe 20 und später noch einmal ab Stufe 40 können speziellere Berufe gewählt werden. Zwerge können nur Kämpfer werden, später aber auch als Handwerker tätig sein - was anderen verwehrt ist, so dass Fans derartiger Spielinhalte einen weiten Bogen um Lineage 2 machen sollten. Gleiches gilt für diejenigen, die nicht gerne lange durch die Gegend latschen - bis man sich ein Reitviech leisten kann, kennt man schon einen Großteil der Landschaft.

Spieletest: Lineage 2 - Viel Kampf, wenig Charme 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 44,99€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 4,19€

Cando 02. Nov 2007

Ich spiele nun schon ( :) ) 2 jahre Lineage.. Dieser ''spieletest'' entbehrt aller...

ichichich 03. Jul 2006

Ich hab WoW gespielt, und anfangs ist man noch am questen...und die Quests bestehen...

TZN 19. Aug 2005

Ich möchte nicht behaupten, dass die Nachteile des Spiels aus der Luft gegriffen sind...

TZN 19. Aug 2005

ICH!!! Immerhin sind die Leute, im Spiel meistens freundlich . . .naja, eigentlcih...

LichtKrieger 03. Aug 2005

Ich denke das reicht jetzt ^^. Der Autor wird gemerkt haben ,dass dieser Artikel nicht...


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    •  /