Abo
  • Services:
Anzeige

GNAB: Bertelsmann-Tochter startet P2P-Plattform

White-Label-Lösung zur Distribution digitaler Inhalte

Die Bertelsmann-Tochter Arvato startet über arvato mobile eine zentrale Internet-Download-Plattform mit einem dezentralen Netzwerk. Das Konzept soll P2P-Elemente mit einem kommerziellen Download-Angebot verbinden und alle Urheberrechte und sämtliche Regelwerke der einzelnen Lizenzgeber wahren.

Die dezentrale Komponente von "GNAB" soll dabei für eine wirtschaftliche Distribution von größeren Dateien, wie zum Beispiel von Filmen oder Spielen, sorgen, verspricht arvato, die GNAB als Distributionsplattform für Versandhäuser, Endgerätehersteller, Mobilfunkanbieter, Internet Service Provider oder TV-Sender sieht.

Anzeige

Entsprechend bietet arvato "GNAB" als so genannte White-Label-Lösung an, die jeder Kunde in seinem individuellen Layout betreiben kann. Endnutzer sollen beispielsweise durch Prämien zur Teilnahme an "GNAB" bewegt werden, schließlich sollen die Nutzer die Inhalte zur Verfügung stellen.

Eigentlich bietet arvato mobile, eine Tochter der arvato AG, mobile Lösungen für Netzbetreiber, Medienunternehmen und Internetportale an. Dabei bietet das Unternehmen das komplette Content-, Kategorie- und Royalty-Management in mittlerweile 13 europäischen Ländern an. Mit handy.de betreibt arvato mobile auch eine Plattform für Endkunden, über die Handy-Logos, Klingeltöne, Java-Spiele, SMS-Grüße und Mailbox-Ansagen verkauft werden.


eye home zur Startseite
feyr 06. Apr 2005

Hallo, das stimmt nur bedingt, denn durch die Unsymmetrie zwischen der Upload und...

Uni 22. Mär 2005

als ein sehr sehr dummer Bittorrent, oder ein noch dümmerer eDonkey? Ok, noch die Kauf...

anonymous 22. Mär 2005

ohne mich näher zu informieren... ein lied wird wohl 1 euro kosten und die transferkosten...

null 22. Mär 2005

... stehen die irgendwie in verbindung mit GNAA? ;-)


filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL, VoIP ... / 24. Mär 2005

Neues P2P-Portal von Bertelsmann



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. SAACKE GmbH, Bremen
  3. DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG, Mainz
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  2. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  3. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  4. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  5. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  6. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  7. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  8. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  9. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  10. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Falsch bzgl der Wahlgänge

    HubertHans | 16:32

  2. Fernsehen stirbt aus

    Luu | 16:32

  3. Re: Klima

    SelfEsteem | 16:32

  4. Re: Für den Kurs...

    ms (Golem.de) | 16:31

  5. Keine Kaufempfehlung

    theonlyonee | 16:30


  1. 16:21

  2. 15:59

  3. 15:28

  4. 15:00

  5. 13:46

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel