Abo
  • Services:

Avid kauft Pinnacle

Kaufpreis liegt bei 462 Millionen US-Dollar

Für insgesamt rund 462 Millionen US-Dollar kauft Avid seinen Konkurrenten Pinnacle, das gaben die beiden Anbieter von Videolösungen jetzt bekannt. Die ehemaligen Pinnacle-Aktionäre werden nach Abschluss der Transaktion rund 15 Prozent an Avid halten.

Artikel veröffentlicht am ,

Avid bezahlt die Übernahme zum Teil bar, zum Teil in Aktien. So erhalten Pinnacle-Aktionäre für jede Pinnacle-Aktie 0,0869 Avid-Aktien zuzüglich 1,00 US-Dollar in bar. Dabei wird Avid rund 6,2 Millionen Aktien ausgeben.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Württembergische Krankenversicherung AG, Stuttgart

Mit der Übernahme will Avid sein Produktportfolio um die Pinnacle-Produkte erweitern. Vor allem aber will Avid auf diesem Weg in das Consumer-Geschäft einsteigen.

Avid hat 2004 bereits M-Audio übernommen, um im Consumer-Bereich mit Audio-Software Fuß zu fassen. Mit Pinnacle will man nun auch Video-Software für Endkunden anbieten.

Ende 2004 hatte Pinnacle Systems seine in Hamburg ansässige Audio-Software-Tochter Steinberg an das japanische Unternehmen Yamaha verkauft.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

original... 22. Mär 2005

das ist nicht falsch was du sagst, aber auch ich habe (s.o.) eigentlich eher an die...

TriTraTrallala 21. Mär 2005

Pinnacle ist traditionell auch eine 'pro video firma', der consumer-Bereich ist noch...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /