Abo
  • Services:
Anzeige

Mehr als 1,5 Millionen spielen World of Warcraft

Wieder Netzwerkprobleme - und neue Lösungsstrategien

Laut Blizzard Entertainment hat es World of Warcraft (WoW) auf nunmehr 1,5 Millionen Abonnenten geschafft. Auf Europa entfallen davon 500.000, die sich nun entscheiden müssen, ob sie nach Ablauf des Freimonats weiterspielen oder nicht - begleitet von Problemen mit den Servern und fälschlich nicht anerkannten EC-Karten.

Screenshot #1
Screenshot #1
Von den in Europa aktiven 500.000 Abonnenten sollen gleichzeitig bis zu 230.000 Spieler eingeloggt sein. Auf die USA entfallen derzeit mehr als 800.000 Abonnenten; wie viele davon gleichzeitig aktiv sind, nannte Blizzard nicht. Die hohe Spielerzahl lässt Blizzard in bestimmten Abständen weitere Server einrichten, die Stück für Stück hinzukommen. Dennoch sind bestimmte Server chronisch überlastet, in den USA und auch in Europa.

Anzeige

Screenshot #2
Screenshot #2
Als Ausweg können Spieler beim Umzug auf weniger bevölkerte Server nun auch ihre Charaktere mitnehmen und sind demnach nicht mehr unbedingt gezwungen, einen neuen Charakter auf einem neuen Server einzurichten. Einen Server-Wechsel ermöglicht Blizzard aber bisher nur zwischen bestimmten US-Servern, will dies aber bald ausweiten.

Screenshot #3
Screenshot #3
Noch ist Blizzard vorsichtig, es soll der Spielfluss durch die Charakterwanderungen nicht beeinflusst werden - entsprechend kritische Äußerungen im Forum versucht man zu zerstreuen. Ziel der Entwickler ist es, durch bessere Verteilung der Spieler Netzwerküberlastungen sowie Warteschlangen zu vermeiden und damit letztlich den Spielspaß zu fördern.

Ab wann der Serverwechsel auch in Europa möglich sein wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.


eye home zur Startseite
Ekelpack 29. Mär 2005

Jung... es geht und ging um abweichendes Verhalten. Das Gegenteil von "abweichenden...

Xert 23. Mär 2005

lol und deshalb wurde der Thread ja auch von nem Potenziellen nicht-WoWl'er geschrieben ;)

Supergrobi 22. Mär 2005

Du redest da aber nicht von WoW, oder? Denn das lief während des FinalBeta bestens. Seit...

Grasläufer 22. Mär 2005

Yap, gibt definitiv mehr Leute wie dich! Zähle wohl auch (leider) dazu. Es vermittelt ein...

Misdemeanor 21. Mär 2005

Naja, sowas hat man mir auch schon gesagt als ich neu anfing. Im Zweikampf bin ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  2. BWI GmbH, München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 47,49€
  2. 29,99€
  3. 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Alles sind russische Bots

    Garrona | 02:12

  2. Re: Samsung?

    Crunchy_Nuts | 02:07

  3. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Mingfu | 01:53

  4. Re: beispiel TYT

    LiPo | 01:47

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Ipa | 01:45


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel