• IT-Karriere:
  • Services:

Turion-Notebook auch von Yakumo (Update)

Q8M Turion64 YW mit 1,6 GHz und Double-Layer-DVD-Brenner

Auf der CeBIT 2005 zählte auch Yakumo zum Kreis der Notebook-Anbieter, die ein mit AMDs Pentium-M- bzw. Centrino-Konkurrenten Turion64 ausgestattetes Gerät vorstellten. Zum Einsatz kommt dabei der Turion64 ML-30 mit 1,6 GHz und 1 MByte Level-2-Cache.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 15-Zoll-LCD des Turion64-Notebooks bietet die übliche XGA-Auflösung (1.280 x 1.024 Pixel) und wird durch den Chipsatz mit UniChrome-Pro-Grafikkern angesteuert. Dieser nutzt 64 MByte des 512-MByte-DDR-Hauptspeichers des Q8M Turion64 YW.

Ab April 2005 verfügbar: Q8M Turion64 YW
Ab April 2005 verfügbar: Q8M Turion64 YW
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Neben einer 80-GByte-Festplatte verfügt das Yakumo-Notebook auch über einen Dual-Format-DVD-Brenner mit Unterstützung für DVD+R-Dual-Layer-Scheiben. Zur Erweiterung gibt es noch einen PC-Card-Steckplatz vom Typ II.

Drahtlose Verbindungen können vom Gerät per 54-Mbps-WLAN (802.11b/g) aufgebaut werden. Die Schnittstellen umfassen 4x USB 2.0, einen Kopfhörerausgang, einen Mikrofoneingang sowie einen VGA- und einen TV-Ausgang, eine Infrarot-Schnittstelle erwähnt Yakumo nicht.

Das 32,6 x 2,5 x 27,7 cm große Q8M Turion64 YW wiegt 2,6 kg. Die Laufzeit des Lithium-Ionen-Akku des Geräts bezifferte Yakumo auf ungefähr 3 Stunden, abhängig von der Nutzung.

Yakumo will das Q8M Turion64 YW ab April für rund 1.000,- Euro auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 314€ (Bestpreis!)
  2. 219€ (Bestpreis!)
  3. 183,32€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 431,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Schildpattbrille 22. Mär 2005

Stimmt, das wäre ja SXGA oder WXGA. Ach was weiß ich.

Nerd. 17. Mär 2005

Uuuund Popcorn für die Kommentare der Forenteilnehmer :D Gruss Nerd.


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
Energy Robotics: Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar
Energy Robotics
Ein kopfloser Hund für 74.500 US-Dollar

Als eines der ersten deutschen Unternehmen setzt Energy Robotics den Roboterhund Spot ein. Sein Vorteil: Er ist vollautomatisch und langweilt sich nie.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Kickstarter Nibble ist ein vierbeiniger Laufroboter im Mini-Format
  2. Boston Dynamics Roboterhunde scannen ein Werk von Ford
  3. Robotik Laborroboter forscht selbstständig

Logitech G Pro Superlight im Kurztest: Weniger Gramm um jeden Preis
Logitech G Pro Superlight im Kurztest
Weniger Gramm um jeden Preis

Man nehme das Gehäuse der Logitech G Pro Wireless und spare Gewicht ein, wo es geht. Voilá, fertig ist die Superlight. Ist das sinnvoll?

  1. Ergo M575 im Test Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt
  2. MX Anywhere 3 im Test Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
  3. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /