Petition für Visual Basic 6.0

Microsoft soll klassisches Visual Basic auch weiterhin unterstützen

In einer Petition fordern Nutzer von Visual Basic 6 (VB6) Microsoft dazu auf, die Entwicklungsumgebung weiterzuentwickeln. Nach aktuellen Plänen läuft der Mainstream-Support für Visual Basic 6.0 Ende März 2005 aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft soll eine aktualisierte Version von VB6 alias VB.COM in die Visual Studio IDE integrieren. Dieses VB.COM soll die gleiche Syntax, die gleichen Schlüsselwörter und die gleichen Typen nutzen wie VB6, weiterhin auf COM setzen und es erlauben, nativen VB6-Code zu kompilieren, heißt es in der Petition.

Stellenmarkt
  1. IT-Service-Manager*in Crossmedialer Systembetrieb
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  2. Softwareentwickler Linux / Yocto für Embedded Systems (m/w/d)
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim
Detailsuche

Ihre Forderungen formulieren die Entwickler als Vorschlag für eine langfristige Strategie, die Microsoft sowie dessen Kunden hilft. Zudem sollten Entwickler selbst entscheiden können, ob, wann und wie sie ihren Code auf .Net portieren wollen.

Die Petition wurde bislang von rund 2.400 Personen unterschrieben, darunter auch 224 Microsoft-MVPs (Most Valuable Professional).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


bandit 12. Nov 2009

Interessante Ideen. a) Es wird nie etwas geben was sich absolut durchsetzt. Schliesslich...

thomas++ 17. Apr 2005

Wird denn Virtual PC in 20 Jahren noch funktionieren? :-) Es wäre zu schön, wenn dein...

Very Valuable 17. Mär 2005

"Die Petition wurde bislang von rund 2.400 Personen unterschrieben, darunter auch 224...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Origins: Nach 30 Jahren kommt das Prequel für Simon the Sorcerer
    Origins
    Nach 30 Jahren kommt das Prequel für Simon the Sorcerer

    Erst die Fortsetzung zu Monkey Island, nun ein Vorgänger für Simon the Sorcerer: Bei klassischen Adventures tut sich derzeit viel.

  3. Missbrauchs-Vorwürfe: SpaceX zahlte 250.000 US-Dollar Abfindung
    Missbrauchs-Vorwürfe
    SpaceX zahlte 250.000 US-Dollar Abfindung

    Elon Musk soll einer Flugbegleiterin Geld für Sex angeboten haben. SpaceX zahlte für eine Geheimhaltungsvereinbarung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /