Abo
  • Services:

Podcast von Wladimir Kaminer

Audible startet "Das Lexikon der deutschen Merkwürdigkeiten"

Audible.de startet zum Auftakt der Leipziger Buchmesse eine Podcast-Serie von und mit Wladimir Kaminer. Das "Lexikon der deutschen Merkwürdigkeiten" erscheint regelmäßig donnerstags als fünfminütiger Beitrag, der kostenlos heruntergeladen oder als "Podcast" abonniert werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Wladimir Kaminer zählt zu den prominenten Jungautoren in Deutschland. Neben acht Büchern in fünf Jahren ist das Multitalent Kaminer als Kolumnist und Drehbuchschreiber, Musiker und Theaterautor aktiv.

Stellenmarkt
  1. AVU Netz GmbH, Gevelsberg
  2. Smart InsurTech AG, Inning am Ammersee

"Die Szene der Podcaster ist mittlerweile auch in Deutschland sehr aktiv. Wir sind stolz darauf, dass ein Schriftsteller wie Kaminer dieses Genre für sich entdeckt hat und bei uns exklusiv veröffentlicht", zeigt sich Arik Meyer, Geschäftsführer der Audible GmbH, erfreut.

Der Kaminer-Podcast erscheint donnerstags im Format von kurzen, fünfminütigen Hörbeiträgen, die unter audibleblog.de heruntergeladen werden können. Alternativ stehen die Beiträge auch als Podcast zum Download bereit, so dass die regelmäßig aktualisierten Beiträge automatisch auf dem iPod oder einem anderen MP3-Player landen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Ekelpack 21. Mär 2005

Wladimir Kaminer hat zumindest noch einen kulturellen Anspruch. Das ganze wird es als...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /