Abo
  • IT-Karriere:

Star Wars mal anders - Demo zum neuen Lego-PC-Spiel

Eidos: Auch für Erwachsene

Eidos hat die PC-Demo des im April 2005 auch für Game Boy Advance (GBA), PlayStation 2 und Xbox erscheinenden Spiels "Lego Star Wars" veröffentlicht. Das Spiel soll die spannendsten Momente aus "Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung", "Episode II: Angriff der Klonkrieger" sowie der kommenden "Episode III: Die Rache der Sith" im Lego-Look durchspielen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab April für GBA, PS2, Xbox und PC
Ab April für GBA, PS2, Xbox und PC
Im Laufe der Handlung lassen sich Charaktere wie Obi-Wan, Yoda, Anakin Skywalker, Qui-Gon, R2-D2 und weitere spielen - inklusive der in den Showdowns besiegten Endgegner wie Jango Fett und Count Doku. Jede einzelne Figur besitzt spezielle Fähigkeiten wie etwa "die Macht", die besonders beim Lösen von Rätseln gebraucht werden. Es ist möglich, jederzeit zwischen den verschiedenen Akteuren hin und her zu schalten.

Stellenmarkt
  1. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld
  2. neubau kompass AG, München

Lego Star Wars
Lego Star Wars
Als Lego-Held gilt es unter anderem, am Pod-Rennen auf Tatooine, Droiden-Schlachten in der Todesarena von Geonosis und dem Kampf von Obi-Wan Kenobi und Qui-Gon Jinn gegen den mächtigen Darth Maul teilzunehmen. Zu den steuerbaren Fahrzeugen zählen Naboo-Fighter, Pod-Racer, Speeder-Bikes sowie Vehikel aus der Episode III.

Lego Star Wars
Lego Star Wars
Neben einem jederzeit verfügbaren kooperativen Zwei-Spieler-Modus gibt es auch einen Freeplay-Modus. Letzterer ermöglicht es, mit freigeschalteten Charakteren in neuen Szenarien abseits der Filmgeschichte zu spielen.

Das von Traveller's Tales für Eidos entwickelte Spiel soll am 22. April 2005 für GBA, PS2, Xbox und Windows-PC erscheinen. Die nun veröffentlichte, etwas über 200 MByte große Demo für PC findet sich zum Download unter anderem bei Eidos und Gamerhell.com. Der Publisher bemüht sich darum, auch erwachsene Star-Wars-Fans für das ab 6 Jahren freigegebene Spiel zu interessieren, trotz des Namens sei es - wie eine bekannte Schokoladenmarke - nicht nur für Kinder.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 137,70€
  2. 3,99€
  3. 34,99€
  4. 4,99€

Stefan Janßen 19. Okt 2005

Hallo, ich spiele das Spiel Lego star wars seit einigen Monaten mit meinem Sohn (7), Wir...

Jobe 12. Mai 2005

Ja. Du kannst C3PO jeweils einen Arm & ein Bein abhauen. Der Arme fängt dann an zu...

giftzwerg 03. Apr 2005

ihr seid doch alle doofnasen

Hans 01. Apr 2005

The way is Nvidea

peter silium 16. Mär 2005

wenn das stimmt hätte ich ja gerne ein paar details..


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /