Abo
  • Services:

Star Wars mal anders - Demo zum neuen Lego-PC-Spiel

Eidos: Auch für Erwachsene

Eidos hat die PC-Demo des im April 2005 auch für Game Boy Advance (GBA), PlayStation 2 und Xbox erscheinenden Spiels "Lego Star Wars" veröffentlicht. Das Spiel soll die spannendsten Momente aus "Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung", "Episode II: Angriff der Klonkrieger" sowie der kommenden "Episode III: Die Rache der Sith" im Lego-Look durchspielen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab April für GBA, PS2, Xbox und PC
Ab April für GBA, PS2, Xbox und PC
Im Laufe der Handlung lassen sich Charaktere wie Obi-Wan, Yoda, Anakin Skywalker, Qui-Gon, R2-D2 und weitere spielen - inklusive der in den Showdowns besiegten Endgegner wie Jango Fett und Count Doku. Jede einzelne Figur besitzt spezielle Fähigkeiten wie etwa "die Macht", die besonders beim Lösen von Rätseln gebraucht werden. Es ist möglich, jederzeit zwischen den verschiedenen Akteuren hin und her zu schalten.

Stellenmarkt
  1. AMETRAS vision GmbH, Baienfurt bei Ravensburg
  2. über OPTARES GmbH & Co. KG, südliches Baden-Württemberg

Lego Star Wars
Lego Star Wars
Als Lego-Held gilt es unter anderem, am Pod-Rennen auf Tatooine, Droiden-Schlachten in der Todesarena von Geonosis und dem Kampf von Obi-Wan Kenobi und Qui-Gon Jinn gegen den mächtigen Darth Maul teilzunehmen. Zu den steuerbaren Fahrzeugen zählen Naboo-Fighter, Pod-Racer, Speeder-Bikes sowie Vehikel aus der Episode III.

Lego Star Wars
Lego Star Wars
Neben einem jederzeit verfügbaren kooperativen Zwei-Spieler-Modus gibt es auch einen Freeplay-Modus. Letzterer ermöglicht es, mit freigeschalteten Charakteren in neuen Szenarien abseits der Filmgeschichte zu spielen.

Das von Traveller's Tales für Eidos entwickelte Spiel soll am 22. April 2005 für GBA, PS2, Xbox und Windows-PC erscheinen. Die nun veröffentlichte, etwas über 200 MByte große Demo für PC findet sich zum Download unter anderem bei Eidos und Gamerhell.com. Der Publisher bemüht sich darum, auch erwachsene Star-Wars-Fans für das ab 6 Jahren freigegebene Spiel zu interessieren, trotz des Namens sei es - wie eine bekannte Schokoladenmarke - nicht nur für Kinder.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. 4,99€
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Stefan Janßen 19. Okt 2005

Hallo, ich spiele das Spiel Lego star wars seit einigen Monaten mit meinem Sohn (7), Wir...

Jobe 12. Mai 2005

Ja. Du kannst C3PO jeweils einen Arm & ein Bein abhauen. Der Arme fängt dann an zu...

giftzwerg 03. Apr 2005

ihr seid doch alle doofnasen

Hans 01. Apr 2005

The way is Nvidea

peter silium 16. Mär 2005

wenn das stimmt hätte ich ja gerne ein paar details..


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
Digitalfotografie
Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
  2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    •  /