Abo
  • Services:

Spieletest: FIFA Street - Fußball vom Hinterhof

Arcade-Sport für Xbox, PlayStation 2 und GameCube mit beeindruckenden Tricks

Nach NBA Street und NFL Street bringt EA jetzt mit FIFA Street bereits die dritte Straßensportvariante für Konsolen auf den Markt - das Konzept hat sich offensichtlich als so erfolgreich erwiesen, dass es EA-typisch nun auch gemolken werden will. Wer unkomplizierten Ballsport mag, wird das begrüßen - denn wie schon bei den anderen Spielen der Reihe spielen auch bei FIFA Street Regeln nur eine untergeordnete Rolle.

Artikel veröffentlicht am ,

Fifa Street (PS2, GC, Xbox)
Fifa Street (PS2, GC, Xbox)
Getreu dem Konzept der Street-Spiele wird hier natürlich nicht in schicken Stadien auf Rasen gespielt, sondern vielmehr auf Hinterhöfen, in abgezäunten Betonarealen oder auf staubigen Spielplätzen. Da 22 Spieler hier kaum reinpassen, wird in Teams von jeweils vier Personen gegeneinander angetreten; dank offizieller Lizenzen sind aber berühmte Spieler diverser Nationalteams wie etwa Michael Ballack natürlich trotzdem mit von der Partie.

Inhalt:
  1. Spieletest: FIFA Street - Fußball vom Hinterhof
  2. Spieletest: FIFA Street - Fußball vom Hinterhof

Screenshot #1 (PS2)
Screenshot #1 (PS2)
Unter diesen spielerischen Voraussetzungen ist natürlich klar, dass Taktik und überlegte Spielzüge kaum wichtig sind; um zu gewinnen, muss man vielmehr Kniffe wie Heber, Hackentricks, Fallrückzieher und so einiges anderes mehr aufbieten. Gelungene Aktionen laden dabei eine Energieleiste auf, die es dann ermöglicht, so genannte "Gamebreaker" durchzuführen - besonders wuchtige und beeindruckende Schüsse, die EA-typisch recht spektakulär inszeniert wurden.

Screenshot #2 (PS2)
Screenshot #2 (PS2)
Das Spieltempo ist sehr hoch, was vor allem in der Defensive für viel Hektik sorgt - anders als mit Remplern und Grätschen kann man sich da kaum behelfen. Die nicht immer wirklich präzise Steuerung erschwert es allerdings, dabei konstant erfolgreich vorzugehen. Auch die KI lässt zu wünschen übrig - Arcade-Lastigkeit ist das eine, ein wenig mehr Mitdenken der Computerspieler hätte aber schon drin sein dürfen.

Spieletest: FIFA Street - Fußball vom Hinterhof 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Meistgelesen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€
  2. 44,99€
  3. 99,99€
  4. 109,99€

egzon 30. Dez 2007

Kevin Seeger 21. Jul 2007

der beste fußballer ist schweinsteiger und gomez aber ich liebe bionce

seda 24. Jun 2006

Kaka ist geil

gul....... 24. Jun 2006

keiner kann so schön sein wie er.er ist cooler.sogar er spielt auch seher schön

Deutschand-Fan 17. Jun 2006

Ey,was seit ihr denn für welche,ausländer,oder was? Wir deutschen müssenauch zu unseren...


Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

    •  /