Abo
  • Services:
Anzeige

Pinnacle mit neuen TV-Produkten und neuem Netzwerkplayer

Sieben neue Produkte rund um den Fernsehempfang am Computer

Pinnacle bietet verschiedene neue Lösungen für digitalen oder analogen Fernsehempfang an: Ein HD-fähiger Netzwerkplayer und sechs TV-Karten wurden vorgestellt. Bei den TV-Karten mit dabei ist die neu entwickelte MediaCenter-Software, die zeitversetztes Aufnehmen, Abspielen (Timeshifting) und direktes Brennen von Fernsehsendungen auf DVD ermöglicht.

ShowCenter 200
ShowCenter 200
Pinnacles neuer Netzwerkplayer, das "ShowCenter 200", spielt mit Hilfe eines Komponentenausgangs an einem Fernsehgerät hochauflösende Filme (HDTV in 480p, 720p oder 1080i) in DivX, WMV oder MPEG ab, die drahtlos per WLAN (802.11b/g) oder drahtgebunden über Ethernet vom PC auf das Fernsehgerät gelangen. Daneben gibt es einen Cinch-, S-Video- und einen vollwertigen Scart-Ausgang. Zudem besitzt das Showcenter an der Gehäusefront einen USB-Anschluss, um Daten direkt von einer externen Festplatte oder Digitalkamera auszugeben.

Anzeige

Weitere Neuerungen sind die Unterstützung geschützer und für Video-on-Demand wichtigen Windows-Media-Dateien, eine vereinfachte Einrichtung und eine neue Medienmanagmentsoftware. Mit einer Pinnacle-TV-Karte ist es zudem möglich, deren Videorekorderfunktionen vom ShowCenter aus zu steuern. Fernsehsendungen werden dann mit der Fernbedienung gesteuert auf dem PC aufgenommen.

Pinnacles ShowCenter 200 ist mit Fernbedienung zu einem Preis von 279,- Euro ab Ende April 2005 erhältlich.

PCTV 200e
PCTV 200e
Pinnacles kleinste vorgestellte TV-Karte ist die 15,3 x 6 x 4,3 cm kleine und 97 Gramm leichte "PCTV 200e". Pinnacles DVB-T fähige TV-Karte ist vor allem für den Einsatz mit dem Notebook gedacht und wird direkt über den USB-Anschluss mit Strom versorgt.

Eine Aktivantenne von Hirschmann soll, dank einer neu entwickelten "fraktalen Struktur" und eines rauscharmen Verstärkers, auch unter schwierigen Bedingungen für guten Empfang sorgen und sich durch Störungen von Mobilfunk oder schnurlosen Telefonen wenig beeindrucken lassen. Die Antenne lässt sich für den Transport wegklappen, mit Hilfe eines mitgelieferten Adapters lässt sich auch eine normale Dachantenne statt der Klappantenne anschließen.

Die PCTV 200e ist ebenfalls ab Ende April 2005 verfügbar und soll rund 129,- Euro kosten.

Pinnacle mit neuen TV-Produkten und neuem Netzwerkplayer 

eye home zur Startseite
edwardedd 07. Jul 2005

I just setup a Pluto Home system (smarthome + media server, plutohome.com, free open...

gerdko 02. Apr 2005

Ergänzung: Laut homepage pinnacle läüft das Mediacenter nur mit der PCTV stereo(=1ooi...

scherzeladen 16. Mär 2005

Die Eierlegendenwollmilchsau findest du hier: www.yadi.org oder www.jackthegrabber.org...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Bonitas Holding GmbH, Herford
  3. SAACKE GmbH, Bremen
  4. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München


Anzeige
Top-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Im Grunde ist es genauso unfassbar...

    DAUVersteher | 22:23

  2. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    zilti | 22:23

  3. Demokratie, der Luxus für's Abstellgleis

    Hegakalle | 22:22

  4. Re: Wie gehts eigentlich der Java Version?

    Cystasy | 22:17

  5. mit 136 PS nur 155 Km/h?

    User_x | 22:16


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel