Abo
  • Services:
Anzeige

Pinnacle mit neuen TV-Produkten und neuem Netzwerkplayer

Sieben neue Produkte rund um den Fernsehempfang am Computer

Pinnacle bietet verschiedene neue Lösungen für digitalen oder analogen Fernsehempfang an: Ein HD-fähiger Netzwerkplayer und sechs TV-Karten wurden vorgestellt. Bei den TV-Karten mit dabei ist die neu entwickelte MediaCenter-Software, die zeitversetztes Aufnehmen, Abspielen (Timeshifting) und direktes Brennen von Fernsehsendungen auf DVD ermöglicht.

ShowCenter 200
ShowCenter 200
Pinnacles neuer Netzwerkplayer, das "ShowCenter 200", spielt mit Hilfe eines Komponentenausgangs an einem Fernsehgerät hochauflösende Filme (HDTV in 480p, 720p oder 1080i) in DivX, WMV oder MPEG ab, die drahtlos per WLAN (802.11b/g) oder drahtgebunden über Ethernet vom PC auf das Fernsehgerät gelangen. Daneben gibt es einen Cinch-, S-Video- und einen vollwertigen Scart-Ausgang. Zudem besitzt das Showcenter an der Gehäusefront einen USB-Anschluss, um Daten direkt von einer externen Festplatte oder Digitalkamera auszugeben.

Anzeige

Weitere Neuerungen sind die Unterstützung geschützer und für Video-on-Demand wichtigen Windows-Media-Dateien, eine vereinfachte Einrichtung und eine neue Medienmanagmentsoftware. Mit einer Pinnacle-TV-Karte ist es zudem möglich, deren Videorekorderfunktionen vom ShowCenter aus zu steuern. Fernsehsendungen werden dann mit der Fernbedienung gesteuert auf dem PC aufgenommen.

Pinnacles ShowCenter 200 ist mit Fernbedienung zu einem Preis von 279,- Euro ab Ende April 2005 erhältlich.

PCTV 200e
PCTV 200e
Pinnacles kleinste vorgestellte TV-Karte ist die 15,3 x 6 x 4,3 cm kleine und 97 Gramm leichte "PCTV 200e". Pinnacles DVB-T fähige TV-Karte ist vor allem für den Einsatz mit dem Notebook gedacht und wird direkt über den USB-Anschluss mit Strom versorgt.

Eine Aktivantenne von Hirschmann soll, dank einer neu entwickelten "fraktalen Struktur" und eines rauscharmen Verstärkers, auch unter schwierigen Bedingungen für guten Empfang sorgen und sich durch Störungen von Mobilfunk oder schnurlosen Telefonen wenig beeindrucken lassen. Die Antenne lässt sich für den Transport wegklappen, mit Hilfe eines mitgelieferten Adapters lässt sich auch eine normale Dachantenne statt der Klappantenne anschließen.

Die PCTV 200e ist ebenfalls ab Ende April 2005 verfügbar und soll rund 129,- Euro kosten.

Pinnacle mit neuen TV-Produkten und neuem Netzwerkplayer 

eye home zur Startseite
edwardedd 07. Jul 2005

I just setup a Pluto Home system (smarthome + media server, plutohome.com, free open...

gerdko 02. Apr 2005

Ergänzung: Laut homepage pinnacle läüft das Mediacenter nur mit der PCTV stereo(=1ooi...

scherzeladen 16. Mär 2005

Die Eierlegendenwollmilchsau findest du hier: www.yadi.org oder www.jackthegrabber.org...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  2. Helicopter Flight Training Services GmbH, Bückeburg
  3. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 244,90€ + 5,99€ Versand
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  2. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  3. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  4. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

  5. Autonomes Fahren

    Waymo testet in Atlanta

  6. Newsletter-Dienst

    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

  7. Gegen FCC

    US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

  8. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  9. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  10. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Facebook IST eine Echokammer

    Muhaha | 14:36

  2. Re: Software ist keine Frau

    Eisboer | 14:36

  3. Re: Inkonsistente technische Daten

    Zerginator | 14:35

  4. Re: Feminist != gleichberechtigung

    mxcd | 14:35

  5. Re: ~10% in generischen Benchmarks. I/O +200% CPU...

    Eop | 14:34


  1. 14:13

  2. 13:27

  3. 13:18

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 11:46

  7. 11:31

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel