Abo
  • Services:

Pinnacle mit neuen TV-Produkten und neuem Netzwerkplayer

Für den analogen Empfang bietet Pinnacle mit der PCI-Karte "PCTV 110i" und der externen USB-Box "PCTV 100e" ebenfalls neue Produkte. Die interne PCI-Karte bietet zudem Empfang von UKW-Radio und soll ab Ende April für 79,- Euro verfügbar sein. Die PCTV 100e ist erst Ende Mai für 99,- Euro zu haben.

Stellenmarkt
  1. Trenkwalder Personaldienste GmbH, Ludwigshafen am Rhein
  2. Haufe Group, Freiburg

Pinnacle MediaCenter
Pinnacle MediaCenter
Wer zurzeit noch in einem analogen Empfangsgebiet seinen Rechner betreibt, aber für die Zukunft gerüstet sein möchte, dem bietet die PCI-Karte "PCTV 310i" die Möglichkeit, den Wechsel auf digitales terrestrisches Fernsehen mitzumachen, ohne sich über eine Neuanschaffung Gedanken machen zu müssen. Die 310i ist eine Dualkarte mit jeweils einer DVB-T- und einer analogen Empfangseinheit, die wahlweise genutzt werden können. Sie kann wie die PCTV 110i ebenfalls für den Radioempfang genutzt werden und ist ab Ende Mai für 119,- Euro zu haben.

Für Nutzer des digitalen Satellitenfernsehens (DVB-S) sind die interne "PCTV 400i" und die extern über USB angeschlossene "PCTV 400e". Beide sind in der Lage, HDTV und Satellitenradio zu empfangen. Die PCTV 400e ist ab Ende Mai 2005 für 139,- Euro und die 400i ab Juni 2005 für 99,- Euro verfügbar.

Allen TV-Karten liegt die neue MediaCenter-Software von Pinnacle bei. Mit der beiliegenden Software ist es möglich, Programme via Timeshifting auf die Festplatte aufzuzeichnen und während der Aufzeichnung bereits anzusehen. Zudem ist die Software in der Lage, Fernsehsendungen gleich auf DVD zu brennen und stellt einen elektronischen Programmführer (EPG) bereit. Der integrierte Mediamanager erlaubt es außerdem, eigene Multimediadateien direkt zu verwalten. [von Andreas Sebayang]

 Pinnacle mit neuen TV-Produkten und neuem Netzwerkplayer
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 18,99€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 99,00€ (bei otto.de)
  3. 54,99€
  4. GRATIS

edwardedd 07. Jul 2005

I just setup a Pluto Home system (smarthome + media server, plutohome.com, free open...

gerdko 02. Apr 2005

Ergänzung: Laut homepage pinnacle läüft das Mediacenter nur mit der PCTV stereo(=1ooi...

scherzeladen 16. Mär 2005

Die Eierlegendenwollmilchsau findest du hier: www.yadi.org oder www.jackthegrabber.org...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10 Plus - Test

Das Galaxy S10+ ist Samsungs neues, großes Top-Smartphone. Im Test haben wir uns besonders die neue Dreifachkamera angeschaut.

Samsung Galaxy S10 Plus - Test Video aufrufen
Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
    Pauschallizenzen
    CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
    2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
    3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
    Überwachung
    Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
    Von Harald Büring

    1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
    2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
    3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

      •  /