• IT-Karriere:
  • Services:

T-Online lässt Kunden für sich werben

ActivePartner-Programm verspricht Sachprämien und Geld

T-Online-Kunden sollen künftig die Produkte des Unternehmens empfehlen sowie vermitteln und dafür eine Vergütung erhalten. Das nennt sich ActivePartner-Programm und verspricht Geld- und Sachprämien.

Artikel veröffentlicht am ,

Je nach Produkt können "ActivePartner" bis zu 70 Prämienpunkte für eine Vermittlung erhalten. Diese können sie dann später in Prämien umtauschen oder sich auszahlen lassen. Ein Punkt bringt dabei einen Euro.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

In das ActivePartner-Programm eingebunden sind T-Online-Produkte aus den Bereichen Access, Hosting und Sicherheit. Seinen "ActivePartnern" stellt T-Online zudem Informations- und Werbematerial per Internet zur Verfügung. Hat ein ActivePartner einen Kunden für ein bestimmtes Produkt geworben, muss er dessen Daten in das ActivePartner-Auftragserfassungssystem eingeben, der neue Kunde erhält dann kurze Zeit später von T-Online den Vertrag, der ActivePartner die Prämien nach einer vierwöchigen Überprüfungsfrist.

Die Anmeldung zum ActivePartner-Programm ist unter t-online.de/activepartner möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€
  2. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  3. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity für 1.787,33€)

nethenning 08. Apr 2005

An alle die überlegen sich mit T-online geschäftlich einzulassen: ich habe meinen T...

Neo 16. Mär 2005

Kennt Ihr nicht das Profiseller Programm von 1&1? Das muss man auch kein Gewerbe haben...

kressevadder 15. Mär 2005

Das Internet ist voll mit den Empfehlungen von t-online Kunden, dafür gibts jetzt Geld ? ;-)

Phil o'Soph 15. Mär 2005

Im Unterschied zu Zeitschriften oder anderen Kunden-werben-Kunden-Programmen wecken die...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X - Hands on

Golem.de konnte die Xbox Series X bereits ausprobieren und stellt die Konsole vor. Außerdem zeigen wir, wie Quick Resume funktioniert - und die Ladezeiten.

Xbox Series X - Hands on Video aufrufen
    •  /