Abo
  • IT-Karriere:

Kommt die PSP erst spät nach Europa?

Sony kann Gerüchten keinen Termin entgegensetzen

Die Gerüchteküche in Bezug auf den auf sich warten lassenden Europastart der PlayStation Portable (PSP) fängt wieder zu brodeln an. Ursprünglich sollte die PSP in Europa gegen Ende des im März 2005 beendeten Geschäftsjahres von Sony Computer Entertainment auf den Markt kommen - daraus wird jedoch nichts.

Artikel veröffentlicht am ,

Während Georges Fornay, Chef der französischen Niederlassung, laut GameSpot gegenüber der Presse von einer Verschiebung um mehrere Monate spricht, ist von der deutschen Niederlassung nur zu hören, dass es bis Ende März 2005 nichts mehr wird. Offenbar will Sony erst genügend Geräte auf Lager haben, um die Nachfrage decken zu können. Ein offizieller Termin für den Europastart ist derweil auch bei Sony Computer Entertainment Deutschland noch nicht bekannt. Berichte über durchs Netz geisternde Termine - der September macht etwa die Runde - wurden gegenüber Golem.de als reine Spekulation bezeichnet.

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. ENERCON GmbH, Aurich

In Japan wird die PSP seit 12. Dezember 2004 verkauft, in den USA und Kanada folgt sie am 24. März 2005. Sony Computer Entertainment hatte angekündigt, bis zum Ende seines aktuellen Geschäftsjahres zum 31. März 2005 insgesamt 1 Million PSPs für den Verkauf in Nordamerika zu fertigen. Bis zu diesem Zeitpunkt will Sony in Japan, USA und Kanada insgesamt 3 Millionen PSPs ausgeliefert haben.

Für Europa bleibt da trotz Produktionssteigerung vermutlich in den nächsten Wochen nicht genug übrig - man darf nun gespannt sein, ob Sony es im von Amazon UK genannten April 2005 oder erst später schafft, die PSP in Europa auszuliefern. Mehr zur PSP findet sich im Test von Golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. für 229,99€ vorbestellbar

troll collect 11. Apr 2005

habters dann, kinners??? scheiß kindergarten hier...

Hotohori 16. Mär 2005

Und genau da sehe ich ein riesen Problem auf Sony zukommen, ähnlich wie es bei der XBox...

ROFL 15. Mär 2005

das heisst noch lange nicht, dass die psp da wirklich erscheint. amazon hatte ja auch...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /