Abo
  • Services:

Kommt die PSP erst spät nach Europa?

Sony kann Gerüchten keinen Termin entgegensetzen

Die Gerüchteküche in Bezug auf den auf sich warten lassenden Europastart der PlayStation Portable (PSP) fängt wieder zu brodeln an. Ursprünglich sollte die PSP in Europa gegen Ende des im März 2005 beendeten Geschäftsjahres von Sony Computer Entertainment auf den Markt kommen - daraus wird jedoch nichts.

Artikel veröffentlicht am ,

Während Georges Fornay, Chef der französischen Niederlassung, laut GameSpot gegenüber der Presse von einer Verschiebung um mehrere Monate spricht, ist von der deutschen Niederlassung nur zu hören, dass es bis Ende März 2005 nichts mehr wird. Offenbar will Sony erst genügend Geräte auf Lager haben, um die Nachfrage decken zu können. Ein offizieller Termin für den Europastart ist derweil auch bei Sony Computer Entertainment Deutschland noch nicht bekannt. Berichte über durchs Netz geisternde Termine - der September macht etwa die Runde - wurden gegenüber Golem.de als reine Spekulation bezeichnet.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

In Japan wird die PSP seit 12. Dezember 2004 verkauft, in den USA und Kanada folgt sie am 24. März 2005. Sony Computer Entertainment hatte angekündigt, bis zum Ende seines aktuellen Geschäftsjahres zum 31. März 2005 insgesamt 1 Million PSPs für den Verkauf in Nordamerika zu fertigen. Bis zu diesem Zeitpunkt will Sony in Japan, USA und Kanada insgesamt 3 Millionen PSPs ausgeliefert haben.

Für Europa bleibt da trotz Produktionssteigerung vermutlich in den nächsten Wochen nicht genug übrig - man darf nun gespannt sein, ob Sony es im von Amazon UK genannten April 2005 oder erst später schafft, die PSP in Europa auszuliefern. Mehr zur PSP findet sich im Test von Golem.de.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  2. 4,95€
  3. 59,99€
  4. 26,99€

troll collect 11. Apr 2005

habters dann, kinners??? scheiß kindergarten hier...

Hotohori 16. Mär 2005

Und genau da sehe ich ein riesen Problem auf Sony zukommen, ähnlich wie es bei der XBox...

ROFL 15. Mär 2005

das heisst noch lange nicht, dass die psp da wirklich erscheint. amazon hatte ja auch...


Folgen Sie uns
       


Omotenashi Informationssystem angesehen (MWC 2018)

Omotenashi ist ein Konzept des japanischen Herstellers NTT, das Objekte erkennen und Informationen dazu auf einem transparenten Display anzeigen soll. Wir haben uns einen ersten Prototypen auf dem MWC 2018 angeschaut.

Omotenashi Informationssystem angesehen (MWC 2018) Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /