Stubbs the Zombie - Neue Bilder vom untoten Action-Held

Zombie-Action mit Halo-Engine auch für Mac und Xbox

Spielepublisher Aspyr Media und Spieleentwickler Wideload Games haben neue Bilder von ihrem ungewöhnlichen Spiel "Stubbs the Zombie: Rebel without a Pulse" veröffentlicht. Im Spiel gilt es, als schwer verliebter Zombie durch eine futuristische 3D-Welt zu schlurfen, Gegner auszuschalten und zu Gefolgszombies zu machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Stubbs the Zombie
Stubbs the Zombie
Stubbs kann den fiesen Menschen entweder das Hirn wegspeisen, nichtsahnende Passanten infizieren und steuern, eroberte Hirne der eigenen Zombiehorde hinzufügen, die eigene Zombiestärke nutzen, um Gegner und Gegenstände zu zerdreschen und verwendet Körperteile und -säfte als Waffen - unter anderem auch die eigene abgetrennte Hand, die Stubbs durch enge Öffnungen schicken und zum Übernehmen von Menschen nutzen kann. Die von Aspyr veröffentlichten Screenshots zeigen dies recht anschaulich.

Stellenmarkt
  1. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Senior Case Manager / Senior Case Managerin (m/w/d)
    STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, Hamburg, Leipzig
Detailsuche

Stubbs the Zombie
Stubbs the Zombie
Auf der offiziellen Website finden sich seit kurzem auch Videos, die den rebellischen Zombie beim Hirndiebstahl, Untotenerzeugen und bei einem Gefecht auf einem Bauernhof zeigen.

Stubbs the Zombie wird für PC, Mac und Xbox erscheinen, Aspyr zufolge im Herbst 2005. Die zum Einsatz kommende Halo-Engine soll erweitert worden sein, nähere Details dazu fehlen aber bisher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Reddit
IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig

Ein anonymer Entwickler will unbemerkt seinen Job vollständig automatisiert haben. Dem Arbeitgeber sei dies seit einem Jahr nicht aufgefallen.

Reddit: IT-Arbeiter automatisiert seinen Job angeblich vollständig
Artikel
  1. Deutsche Telekom: iPads für mehr als 400.000 Schüler in Rheinland-Pfalz
    Deutsche Telekom
    iPads für mehr als 400.000 Schüler in Rheinland-Pfalz

    Rheinland-Pfalz beschafft iPads für 1.660 Schulen. Die Ausschreibung hat die Deutsche Telekom gewonnen. Auch Notebooks gibt es.

  2. Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
    Bundesservice Telekommunikation  
    Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

    Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

  3. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB bei Mindfactory • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 • 1.599€ Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.499€ • Samsung QLED-TVs günstiger [Werbung]
    •  /