Abo
  • IT-Karriere:

Langenscheidt-Wörterbücher für PDAs und Smartphones

Wörterbücher für PalmOS und PocketPC mit Sprachausgabe

Für PalmOS- und PocketPC-Geräte wurden auf der CeBIT 2005 in Hannover Übersetzungswörterbücher von Langenscheidt vorgestellt, die neben den normalen Wörterbuch-Funktionen solcher Applikationen auch über eine Sprachausgabe verfügen. Vorerst stehen die elektronischen Langenscheidt-Versionen nur in englischer Sprache bereit, andere Sprachen sollen später folgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Langenscheidt
Langenscheidt
Das derzeit verfügbare Taschenwörterbuch Englisch enthält rund 120.000 Stichwörter und Wendungen mit Angaben zu Grammatik und Schreibvarianten. Hyperlinks sollen die Recherche innerhalb des Stichwortbestands vereinfachen. Per Sprachausgabe können sich Anwender bei schwierig auszusprechenden Wörtern helfen lassen.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt
  2. assona GmbH, Berlin

Langenscheidt
Langenscheidt
Parallel mit dem englischen Wörterbuch sollen in Kürze auch Wörterbücher für die Sprachen Französisch, Spanisch und Italienisch angeboten werden. Mehrere Sprachen lassen sich dann unter einer Programmoberfläche bedienen. Die Langenscheidt-Wörterbücher werden für die Plattformen PalmOS sowie PocketPC angeboten; Symbian-Versionen gibt es noch nicht, sollen aber später folgen.

Langenscheidt
Langenscheidt
Die Langenscheidt-Taschenwörterbücher für PalmOS und PocketPC sind ab sofort zum Preis von 34,90 Euro erhältlich, wenn man auf die Sprachausgabe verzichtet. Mit Sprachausgabe steigt der Preis auf 37,90 Euro je Wörterbuch. Während die reinen Wörterbücher 6 MByte Speicher belegen, nimmt die Sprachausgabe zusätzlich 145 MByte Speicher in Beschlag. Eingeschränkte Testversionen der Wörterbücher stehen zum Download für PalmOS und PocketPC mit und ohne Sprachausgabe zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 14,99€
  2. 4,19€
  3. 26,99€
  4. 1,12€

Heinz 20. Mär 2005

Ich habe das Programm schon 3x instaliert und bringe es nicht fertig die Audio Datei zu...

Author 16. Mär 2005

Ist bereits in Langenscheidt fuer Palm OS enthalten. Zu erreichen ueber 'Stroke' / und...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /