Abo
  • Services:
Anzeige

Scansoft Spracherkennungs-Software im Paket mit Diktiergerät

ScanSofts Dragon NaturallySpeaking 8 Preferred mit Philips-Diktiergerät

Das Produktpaket Dragon NaturallySpeaking 8 Mobile von ScanSoft umfasst die gleichnamige Spracherkennungs-Software in der Preferred-Ausbaustufe für die Windows-Plattform und ein Diktiergerät von Philips. Damit lassen sich Sprachnotizen aufzeichnen, die von der ScanSoft-Software am PC in geschriebenen Text konvertiert werden.

Das ScanSoft-Paket "Dragon NaturallySpeaking 8 Mobile" besteht aus Dragon NaturallySpeaking 8 Preferred, so dass man sämtliche Leistungsdaten dieser Software erhält. Dann liegt dem Paket das Philips-Diktiergerät "Digital Voice Tracer 7630" bei, das drei verschiedene Qualitätsstufen bei der Aufzeichnung kennt und über 32 MByte Speicher verfügt.

Anzeige

Während der Long-Play-Modus bis zu 17 Stunden Material fasst, nimmt der normale Modus maximal 11 Stunden auf. Im High-Quality-Modus passen hingegen nur 1,5 Stunden Material auf das Gerät. Die Stromzufuhr kommt von zwei AAA-Batterien und die sollen eine kontinuierliche Nutzung von 12 Stunden erlauben. Die Datenübertragung zum PC oder Laptop geschieht per USB-Verbindung.

Philips Digital Voice Tracer 7630
Philips Digital Voice Tracer 7630

Die ScanSoft-Software Dragon NaturallySpeaking 8 Prefferred soll dann nur wenige Minuten benötigen, um Diktate automatisch in geschriebenen Text zu verwandeln. Die Spracherkennungs-Software liefert zudem die Möglichkeit, einen Windows-PC per Sprache zu bedienen und bindet sich in die Office-Applikationen von Microsoft ein.

Nach ScanSoft-Angaben ist Dragon NaturallySpeaking 8 Mobile für die Windows-Plattform ab sofort zum Preis von 299,- Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
JTR 15. Mär 2005

Also ich hätte es edler gefunden, wenn es ein digitales Diktiergerät wäre, dass gleich...

eT 14. Mär 2005

Plaste? / Metall? Ein wenig klein, der Speicher. Ausserdem koennte das Teil doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  3. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  4. implexis GmbH, Braunschweig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Re: Die riesigen Chemie Fabriken im Irak

    mfeldt | 12:50

  2. Re: Ich bin dermaßen sauer

    Bouncy | 12:49

  3. Re: Rückerstattung

    MrTridac | 12:48

  4. Wie die Telekom

    logged_in | 12:47

  5. Re: No public ip, no party!

    kendon | 12:46


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel