• IT-Karriere:
  • Services:

Voiceletter startet kommerzielles Podcasting

Personalisierte Hörzeitschriften für Manager

Die Firma Voiceletter startet zur CeBIT ein kommerzielles Podcasting-Angebot. Die Hamburger wollen Hörzeitschriften für Manager automatisiert auf deren iPods übertragen.

Artikel veröffentlicht am ,

Kunden sollen für sie interessante Inhalte einmal abonnieren, fortan wird der iPod mit entsprechenden Audio-Inhalten gefüllt. Aus Hörbüchern, Artikeln aus aktuellen Zeitschriften und akustischen Newslettern soll eine personalisierte Hörzeitschrift entstehen. Technisch setzt Voiceletter dabei auf Podcasting.

Voiceletter wendet sich an zwei Kundengruppen: Der Unternehmenskommunikation will das Unternehmen einen neuen Kanal zur internen Information, Kommunikation und Weiterbildung sowie ein Instrument zur Kunden- und Partnerbindung bieten. Content-Anbietern wie Betreibern von Websites will man die Möglichkeit zur Erschließung neuer Zielgruppen sowie einen Hebel zur Durchsetzung eines bezahlten Premiumangebots an die Hand geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 68,23€ (Release 03.12.)
  3. 35,99€
  4. 8,99€

Folgen Sie uns
       


E-Book-Reader Pocketbook Color im Test

Das Pocketbook Color ist der erste E-Book-Reader mit einem Farbbildschirm. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

E-Book-Reader Pocketbook Color im Test Video aufrufen
Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

    •  /