• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung: Kreditkartengroßes Handy mit 1-Megapixel-Kamera

3-Band-Aufklapp-Handy mit Musikplayer und Bluetooth

Samsung stellt mit dem SGH-E720 auf der CeBIT 2005 in Hannover ein Triband-GSM-Handy vor, das gerade einmal 90 x 45 x 23 mm groß ist, 90 Gramm wiegt und dennoch eine 1-Megapixel-Digitalkamera in ihrem Gehäuse beherbergt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kamera des Aufklapp-Handys wird zudem bei Bedarf von einem Blitzlicht unterstützt und bietet ein digitales 4fach-Zoom. Neben Einzelbildaufnahmen sind auch Videoaufnahmen mit MPEG4 und H.263 möglich.

Stellenmarkt
  1. IUBH Internationale Hochschule GmbH, Bad Reichenhall
  2. Stadt Köln, Köln

SGH-E720
SGH-E720
Das Gerät arbeitet mit 900, 1.800 und 1.900 MHz und ist GPRS-fähig. Das TFT-Innendisplay bietet eine Auflösung von 176 x 220 Pixeln und 262.144 Farben, während das OLED-Außendisplay 96 x 96 Pixel und 65.536 Farben darzustellen vermag.

SGH-E720
SGH-E720
Mit dem SGH- E720 kann man auch Musikstücke im MP3-, AAC- und AAC+-Format abspielen und sich von 64-stimmigen Klingeltönen benachrichtigen lassen. Auf der Außenseite sind zudem Tasten zur Musiksteuerung angebracht. Das Gerät ist Bluetooth-fähig und besitzt eine USB-Schnittstelle. Dazu kommen Java, WAP2 und ein E-Mail-Client.

Die Preise sowie das Erscheinungsdatum teilte Samsung noch nicht mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  4. 569€ (Bestpreis!)

fish 14. Mär 2005

jop, ging mir gleich, irgendwie impliziert die Überschrift dass dat Dingens auch so dick...

kb 11. Mär 2005

"Daumennagelgroßes Handy mit 1-Megapixel-Kamera" - der Fingernagel meines Daumens dürfte...


Folgen Sie uns
       


Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
AVM Fritzdect Smarthome im Test
Nicht smart kann auch smarter sein

AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
  2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
  3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


      •  /