Abo
  • Services:
Anzeige

CeBIT: Intel optimiert Software für Dual-Core-CPUs

Bisher war Dual-Processing bei Consumer-Anwendungen kaum ein Thema, und wenn, dann nur wegen HyperThreading. Nun setzt Intel aber ganz gezielt bei beliebten Anwendungen an, die viel Rechenzeit verschlingen. So verriet Leszinske, dass man derzeit mit Skype zusammen einen Codec für das verbreitete VoIP-Tool entwickelt, der Dual-Cores nutzen kann. Insbesondere bei Konferenzen mit vielen Teilnehmern zwingt Skype nämlich bisher auch starke Rechner in die Knie.

Neben direkter Hilfe für Entwickler hat Intel auch seine Programmier-Tools ganz an Dual-Cores angepasst. Der Code-Analysator "VTune" kann jetzt erstmals auch mit Dual-Maschinen umgehen. Die Intel-Compiler, die im Übrigen auch für Athlons recht guten Code liefern, können seit der Version 8.1 ihren Code auf Dual-Cores optimieren.

Anzeige

Auch das Programm "Thread Checker" kann mit den neuen Prozessoren schon umgehen. Neben den schon bekannten Tools wie VTune und Compilern wird der Thread Checker jetzt immer wichtiger, da er nicht nur zeigt, wo es sich lohnt, ein Modul in Threads aufzuteilen. Da sich Threads auch gegenseitig blockieren können, wenn etwa der eine auf die Fertigstellung einer Berechnung durch einen anderen Thread warten muss, kann man diese mit dem "Thread Profiler" sichtbar machen. Dieses Programm ist Teil des Thread-Checker-Pakets. All diese Tools sind auf den Entwicklerseiten von Intel zu finden.

Doch nicht nur die Programmierer müssen etwas umdenken, auch die Kunden. Bis jetzt staffelte Intel die Nummern nach der Leistung, die neue 800er-Serie ist aber nicht in jedem Fall schneller, sondern benötigt optimierte Anwendungen, um die "Kraft der zwei Kerne" wirklich ausnutzen zu können. [von Nico Ernst]

 CeBIT: Intel optimiert Software für Dual-Core-CPUs

eye home zur Startseite
GloomY 17. Mär 2005

"Diese 'Threaded apps' braucht Windows aber, um die Last auf mehrere Prozessoren...

schmid0r 15. Mär 2005

Muß für eine Dual-Core Unterstützung das ganze Programm/Spiel umgeschrieben werden, oder...

DjNorad 14. Mär 2005

noch mehr OT geht's nicht, oder ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)
  2. (heute u. a. Medion 49"-UHD-TV für 384,99€)
  3. 15%-Gutschein für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wow und....Ehm...

    sofries | 07:34

  2. Re: "Versemmelt"

    Jesper | 07:18

  3. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Hotohori | 06:33

  4. Re: "nicht weit weg"

    Hotohori | 06:20

  5. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel