Abo
  • Services:

Arkeia Server Backup 2 - Abrechnung nach Datenmenge

Hersteller verspricht preiswertes Backup für Linux Server

Arkeia zeigt auf der CeBIT seine neue Linux-Backup-Software Arkeia Server Backup 2. Mit einem Preismodell, das auf der zu sichernden Datenmenge beruht, soll die Software besonders auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen mit zentralen Linux-Servern zugeschnitten sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Arkeia Server Backup 2 bringt unter anderem Unterstützung für Tape-Auto-Loader mit, die ein vollautomatisches Backup von Servern mit großem Datenvolumen ermöglicht. Wie auch die vorangehenden Versionen ist die Software mit allen am Markt erhältlichen Bandlaufwerken sowie einer Vielzahl von Bandspeichermedien kompatibel.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover

Neu sind zudem ein automatisches Multiflow-Backup von Disk-Laufwerken, wählbare, unterschiedlich detaillierte Journale und die volle Kompatibilität zu den aktuellen Arkeia-Hot-Backup-Plug-Ins.

Zusammen mit der Arkeia Network Backup Software bietet die Software Fernzugriff auf Wartungs- und Verwaltungsfunktionen, parallele und simultane Backup- und Restore-Operationen, Voll-, Inkrementell- und Differential-Backups sowie interaktive, zeitverschobene und programmierte Backups, eine kalendergestützte Programmierung mit Wahlmöglichkeit für Ausnahmefälle sowie eine Visualisierung der Journale für Backup und Restore.

Zu Arkeia Server Backup sind zudem Plug-Ins für das Online-Backup von Datenbankanwendungen wie Oracle, MySQL, PostgreSQL, DB2, Lotus, Open-Xchange (inklusive SLOX) und LDAP erhältlich.

Die volumenbasierenden Preisspannen beginnen bei 99 Euro für 50 Gigabyte an zu sichernden Daten. Die Software soll ab April zum Download bereitstehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

Ribdancer 11. Mär 2005

Kann ich Dir alle snicht wirklich beantworten, aber es gibt ne Testversion. Schau Dir...

knock 11. Mär 2005

Ich will 240 fahren! Hier sind die 10 Mille ;-)


Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /