Abo
  • Services:

Shuttle: Mini-PC mit ATIs Radeon XPress 200

XPC für Athlon 64 unterstützt DirectX9 und OpenGL

Shuttle stellt zur CeBIT seinen XPC Barebone ST20G5 auf Basis des ATI-Chipsatzes Radeon XPress 200 vor. Dieser bietet eine integrierte Grafiklösung für DirektX9 und OpenGL und unterstützt AMDs Athlon 64. Shuttle hat mit dem vergleichsweise preiswerten System den Massenmarkt im Visier.

Artikel veröffentlicht am ,

Dank des Radeon XPress 200 bietet der Mini-PC einen DVI- und einen VGA-Ausgang. Er kann zusätzlich mit einer 16x-PCI-Express-Grafikkarte erweitert werden.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, München (Osten)
  2. Comp-Pro Systemhaus GmbH, Bremen, Oldenburg, Drakenburg

Shuttle XPC ST20G5
Shuttle XPC ST20G5
Dabei ist der XPC ST20G5 in Shuttles G5-Gehäuse untergebracht, das die Laufwerksschächte hinter gebürstetem Aluminium verbirgt. Es verfügt über ein SilentX-240-Watt-Netzteil, Shuttles Integrated Cooling Engine (ICE) mit geregeltem 92-mm-Lüfter und eine intelligente Luftführung. Damit soll der Mini-PC besonders ruhig laufen.

Shuttle XPC ST20G5
Shuttle XPC ST20G5
Zu den weiteren Merkmalen des ST20G5 zählen integriertes Gigabit Ethernet, zwei FireWire-400-Anschlüsse, vier externe USB-2.0-Anschlüsse, 8-Kanal-Sound mit SPDIF Digital I/O und Serial ATA mit RAID (0,1, JBOD). Außerdem bietet das Barebone einen 32-Bit-PCI-Steckplatz sowie Platz für ein 5,25-Zoll- und ein 3,5-Zoll-Laufwerk.

Der Shuttle XPC Barebone ST20G5 soll ab April für rund 380,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

FH16 12. Mär 2005

Ich weiss schon, dass das Teil 4 USB hat. Ich habe selbst einen XPC seit 2.5 Jahren und...

HiddenGhost 11. Mär 2005

tanke :D ... hui.. ein silbern farbendes G5 ohne diese häßlich Schwarze lackierung...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /