Abo
  • Services:

Samsung stellt 7-Megapixel-Fotohandy vor

3fach optisches Zoom sowie Autofokus-Funktion

Samsung stellt auf der CeBIT 2005 mit dem SCH-V770 das erste Mobiltelefon der Welt mit 7-Megapixel-Kamera vor. Zudem ist die Optik für Weitwinkel- und Televorsatzlinsen geeignet.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Objektiv kann das eingebaute optische Zoom bis zu 3fach vergrößern. Darüber hinaus verfügt das SCH-V770 über bisher nur an Digitalkameras vorhandene manuelle Bedienfunktionen. Von Hand kann der Anwender Schärfe, Brennweite (7,8 bis 23,4 mm) und die Verschlusszeit (von 15s bis 1/2.000 s) einstellen. Auch manuelle Aufnahmesteuerung mit Blendenvorrang, Verschlusszeitvorrang sowie die Aufnahme mit vollständig manueller Einstellung sind möglich.

Samsung SCH-V770
Samsung SCH-V770
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  2. UDG United Digital Group, Ludwigsburg, Mainz, Herrenberg, Karlsruhe oder Hamburg

Das TFD-LCD (Thin Film Diode-Liquid Crystal Display) des SCH-V770 bietet mit 240 x 320 Pixeln eine sehr hohe Auflösung und kann 16 Millionen Farben darstellen. Bewegte Bilder lassen sich in 320-x-240-Pixel-Auflösung mit 15 bis 30 Frames pro Sekunde aufzeichnen. Zusätzlich zum internen Speicher kann der Speicher mit MMCmicro-Karten erweitert werden. Das Mobiltelefon ist mit einer TV-Out-Schnittstelle zur Darstellung der Bilder und Filme auf einem Fernsehgerät ausgestattet.

Das Design des V770 erinnert angesichts dieser Eigenschaften auch mehr an eine Digitalkamera als ein Handy. Die Vorderseite sieht aus wie ein Handy, während die Rückseite die meisten Digitalkamera-Funktionen beherbergt. Zu den Akkulaufzeiten, Maßen und Gewichten gibt es keine Angaben.

Auch musikalische Unterhaltung bietet das SCH-V770: So ist es mit einem MP3-Player ausgestattet und unterstützt 64 polyphone Klingeltöne.

Das SCH-V770 ist eine Entwicklung für den asiatischen CDMA-Markt und in dieser Form in Europa nicht erhältlich. Die Kamerafunktionen sollen laut den Angaben von Samsung aber in künftige Telefongenerationen für UMTS- und GSM-Märkte integriert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 12,49€
  3. 46,99€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Treadmilch 23. Nov 2010

So toll ist das auch nicht. Es gibt Handys mit 12 MP Auflösung.

Umsteiger 17. Apr 2005

Wahrscheinlich nicht vor 2006


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /