Abo
  • Services:

Spieletest: Star Wars Republic Commando - Taktik-Shooter?

Optisch stellt Republic Commando gehobenes Mittelmaß dar - das Spiel sieht recht gut aus, kann mit Grafik-Highlights wie Chronicles of Rddick aber beim besten Willen nicht mithalten. Dafür ist die deutsche Sprachausgabe gut; vor allem überzeugt, wie die Team-Mitglieder auch während der Kämpfe immer wieder Kommentare und Tipps von sich geben.

Stellenmarkt
  1. PROTAKT Projekte & Business Software AG, Bad Nauheim
  2. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf bei Bonn

Screenshot #17
Screenshot #17
Neben der Einzelspieler-Kampagne steht auch ein Multiplayer-Modus für bis zu 16 Spieler via LAN oder online zur Verfügung. Geboten werden die Standard-Modi - Deathmatch, Team Deathmatch und Capture The Flag; besondere Einfälle sind hier leider Mangelware.

Star Wars Republic Commando ist bereits im Handel erhältlich. Neben der hier getesteten PC-Version ist auch eine Xbox-Fassung verfügbar.

Fazit:
Republic Commando ist ein solider und für gut zehn Stunden im Singleplayer-Modus recht kurzweiliger Shooter - Star-Wars-Fans wird also durchaus einiges an Unterhaltung geboten. Enttäuschend ist allerdings, dass die vorab angekündigten Taktikelemente so rudimentär ausgefallen sind und sich die Entwickler damit begnügt haben, im Großen und Ganzen "nur" solide Standardware abzuliefern - da wäre deutlich mehr drin gewesen.

 Spieletest: Star Wars Republic Commando - Taktik-Shooter?
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149€ (Bestpreis!)
  2. ab 399€
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Buckethead 12. Feb 2010

Bei mir ist es dasselne problem. Dad mit der grafik Hab ich auch shon versucht, abr es...

Clangründer 07. Okt 2008

Den Clan gibts schon seit Jahren nicht mehr, bitte nicht mer per icq bei mir melden und...

BuBBa 21. Mär 2006

Also nach den bisherigen Kommentaren war ich geschockt. Das Spiel ist nämlich echt Klasse...

Dr_Flix 03. Jul 2005

das ist aber ein klassischer aepfel und birnen vergleich, wie er im buche steht...

Three-Eight 04. Jun 2005

Nun ich denke und hoffe mal wohl sehr, dass es einen Nachfolger gibt, da ich das spiel...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /