Abo
  • Services:

Slimtunes digitalisiert auch Schallplatten und Super8-Film

Konvertierungsdienst in Basisversion kostenlos

Slimtunes will einen legalen Konvertierungsdienst für Privatkunden anbieten und dabei unterschiedliche Medien für seine Kunden digitalisieren. Sowohl Musik als auch Videos will Slimtunes umwandeln, fast unabhängig vom Ausgangsmaterial.

Artikel veröffentlicht am ,

Die "Basis-Konvertierung" einer CD oder LP ist im Standardformat kostenlos, alle anderen Preise, wie zum Beispiel Archiverstellung oder das Einpflegen von ID-Tags, richten sich nach Umfang und verwendetem Format der Konvertierung.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg (Home-Office möglich)
  2. DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

Der Bestellvorgang erfolgt online, anschließend werden die Original-CDs, LPs oder selbst aufgenommene Filme per Post oder Kurier zu Slimtunes gesandt. Der Konvertierungsdienst wandelt dann die Dateien um, lädt sie auf das gewünschte Zielmedium, wie etwa MP3-Player, DVDs oder Memory Stick, und sendet sie innerhalb weniger Tage zurück.

Über den kostenfreien Basisservice hinausgehende Dienstleistungen berechnet Slimtunes einzeln, darunter fällt aber bereits das Anlegen von Titelinformationen in so genannten "ID3-Tags". Dafür verlangt Slimtunes mindestens 99 Cent. Der Preis für die Digitalisierung von Langspielplatten beträgt je nach Wiedergabequalität inklusive Tonnachbearbeitung bis zu 19,99 Euro. Wer alte Super8-Filme oder Videos konvertiert haben möchte, zahlt 30 Cent pro Minute.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

genab.de 20. Jul 2005

Es ist verboten Direkt oder INDIREKT einen Erwerbszweck damit zu verdienen. Egal ob...

Liane Reitmeier 01. Jul 2005

Es gibt viele Anbieter die es günstiger Anbieten - siehe eBay. Jedoch würde ich für die...

Jacques Clouseau 10. Mär 2005

Also, ich kann für S8-Abtastung nur http://www.avp-vt.de/ empfehlen. Die haben eine...


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  2. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden
  3. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /