Abo
  • Services:
Anzeige

StarMoney 5.0 angekündigt

Neue Funktionen für eBay, Rechnungsverwaltung und PDFs

Auf der CeBIT wartet das Hamburger Unternehmen Star Finanz mit einer Weiterentwicklung der Online-Banking-Software StarMoney auf. Die aktuelle Version StarMoney 5.0 bietet viele neue Möglichkeiten, u.a. das Verwalten von eBay-Konten, die automatische Übernahme von Rechnungsdaten aus der Zwischenablage sowie die PDF-Verwaltung im Bereich Personal Finance Management.

Mit der Software kann der Anwender sein eBay-Konto verwalten: Die bei eBay verkauften und gekauften Artikel werden in einer Liste aufgeführt. Durch einen Abgleich zwischen den getätigten Umsätzen der Girokonten mit den eBay-Artikeln in der Warenliste kann der Kunde seine Zahlungseingänge und -verpflichtungen verwalten. In der eBay-Artikelliste kann er überprüfen, ob schon Zahlungen von verkauften Artikeln eingegangen sind oder ob er eigene Zahlungen für gekaufte Waren anweisen soll.

Anzeige

Zudem kann die Software elektronische Rechnungsdaten für einen Zahlungseingang erfassen (Electronic Bill Presentment und Payment). Damit entfällt das Kopieren von Informationen aus elektronischen Rechnungen oder eBay-Zahlungsaufforderungen. Stattdessen kopiert der Anwender den gesamten Rechnungstext bzw. die Zahlungsaufforderung aus E-Mails in die Windows-Zwischenablage. StarMoney 5.0 soll dann automatisch das Überweisungsformular ausfüllen. Dabei werden über spezielle Suchalgorithmen die Felder automatisch richtig zugeordnet. Mehrdeutige Treffer kann der Anwender auch manuell zuweisen. Mit StarMoney 5.0 ist es möglich, PDF-Dokumente verschlüsselt auf der Festplatte zu speichern und zu verwalten.

Die beiden Kontenarten "Haushaltsbuch" und "Fondssparkonto" sind erstmals im Leistungsumfang der Online-Banking-Software enthalten, ebenso ein Adressbuch für EU-Standardüberweisungen. Eine Verwaltung von Freistellungsaufträgen erfolgt automatisch, wenn das Kreditinstitut den Geschäftsvorfall HKFRD unterstützt, ansonsten kann diese manuell erfolgen. Um die Lesbarkeit und die Übersichtlichkeit zu verbessern, wurden in StarMoney 5.0 die Schriftarten der Zahlungsverkehrsformulare vergrößert.

StarMoney 5.0 kann unter www.starfinanz.de online bestellt werden und ist über Sparkassen, Banken und den Handel zu beziehen. Die Vollversion kostet 39,- Euro, das Update von StarMoney 3.0 oder 4.0 ist für 24,90 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
user 19. Feb 2007

schlauberger , dann mach mal 10 normale überweisungen mit einer tan. oder jeden monat die...

user 19. Feb 2007

so gerade getestet und ich finde das program ne frechheit! Es war schon ne frechheit das...

leander212 13. Mär 2005

Ich hab nach gefragt in der Testphase 6 mon. kostenlos danach 3,99€/Jahr



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Haufe Group, Bielefeld
  4. ESCRYPT GmbH, Bochum


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. 237,90€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug

  2. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  3. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  4. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  5. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  6. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  7. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  8. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  9. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  10. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Totgeburt ...

    panzi | 01:03

  2. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    AntiiHeld | 00:46

  3. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    MoonShade | 00:43

  4. Re: Ok, also das Handy nicht im Kühlschrank laden

    HerrMannelig | 00:38

  5. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    Neuro-Chef | 00:35


  1. 00:27

  2. 18:27

  3. 18:09

  4. 18:04

  5. 16:27

  6. 16:00

  7. 15:43

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel