Abo
  • Services:

StarMoney 5.0 angekündigt

Neue Funktionen für eBay, Rechnungsverwaltung und PDFs

Auf der CeBIT wartet das Hamburger Unternehmen Star Finanz mit einer Weiterentwicklung der Online-Banking-Software StarMoney auf. Die aktuelle Version StarMoney 5.0 bietet viele neue Möglichkeiten, u.a. das Verwalten von eBay-Konten, die automatische Übernahme von Rechnungsdaten aus der Zwischenablage sowie die PDF-Verwaltung im Bereich Personal Finance Management.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Software kann der Anwender sein eBay-Konto verwalten: Die bei eBay verkauften und gekauften Artikel werden in einer Liste aufgeführt. Durch einen Abgleich zwischen den getätigten Umsätzen der Girokonten mit den eBay-Artikeln in der Warenliste kann der Kunde seine Zahlungseingänge und -verpflichtungen verwalten. In der eBay-Artikelliste kann er überprüfen, ob schon Zahlungen von verkauften Artikeln eingegangen sind oder ob er eigene Zahlungen für gekaufte Waren anweisen soll.

Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  2. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit

Zudem kann die Software elektronische Rechnungsdaten für einen Zahlungseingang erfassen (Electronic Bill Presentment und Payment). Damit entfällt das Kopieren von Informationen aus elektronischen Rechnungen oder eBay-Zahlungsaufforderungen. Stattdessen kopiert der Anwender den gesamten Rechnungstext bzw. die Zahlungsaufforderung aus E-Mails in die Windows-Zwischenablage. StarMoney 5.0 soll dann automatisch das Überweisungsformular ausfüllen. Dabei werden über spezielle Suchalgorithmen die Felder automatisch richtig zugeordnet. Mehrdeutige Treffer kann der Anwender auch manuell zuweisen. Mit StarMoney 5.0 ist es möglich, PDF-Dokumente verschlüsselt auf der Festplatte zu speichern und zu verwalten.

Die beiden Kontenarten "Haushaltsbuch" und "Fondssparkonto" sind erstmals im Leistungsumfang der Online-Banking-Software enthalten, ebenso ein Adressbuch für EU-Standardüberweisungen. Eine Verwaltung von Freistellungsaufträgen erfolgt automatisch, wenn das Kreditinstitut den Geschäftsvorfall HKFRD unterstützt, ansonsten kann diese manuell erfolgen. Um die Lesbarkeit und die Übersichtlichkeit zu verbessern, wurden in StarMoney 5.0 die Schriftarten der Zahlungsverkehrsformulare vergrößert.

StarMoney 5.0 kann unter www.starfinanz.de online bestellt werden und ist über Sparkassen, Banken und den Handel zu beziehen. Die Vollversion kostet 39,- Euro, das Update von StarMoney 3.0 oder 4.0 ist für 24,90 Euro erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Vergleichspreis ab € 119,90€)
  2. (-80%) 1,99€
  3. 13€
  4. 34,99€ statt 59,99€ (neuer Tiefpreis!)

user 19. Feb 2007

schlauberger , dann mach mal 10 normale überweisungen mit einer tan. oder jeden monat die...

user 19. Feb 2007

so gerade getestet und ich finde das program ne frechheit! Es war schon ne frechheit das...

leander212 13. Mär 2005

Ich hab nach gefragt in der Testphase 6 mon. kostenlos danach 3,99€/Jahr


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
    Android-Smartphone
    10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

    Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

    1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
    2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
    3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

      •  /