Abo
  • Services:
Anzeige

Varioptic zeigt erste Flüssig-Linse mit Zoom und Autofokus

Für den Einsatz in Fotohandys geplant

Varioptic präsentiert im Rahmen der CeBIT 2005 (Halle 11, Stand F24/1) eine Flüssig-Linse mit optischem Zoom und einer Autofokus-Funktion. Das Unternehmen arbeitet mit Samsung Electro-Mechanics zusammen, um autofokusfähige Flüssig-Linsen in Mobiltelefonen mit integrierter Kamera anbieten zu können.

"Da unsere Flüssig-Linse keine beweglichen Teile hat, ist sie extrem langlebig und maßgeschneidert für den Handy-Kamera-Einsatz, gerade da wo Batterieleistung und der verfügbare Platz limitiert sind", sagte Etienne Paillard, Chief Executive Officer von Varioptic. "Während der CeBIT werden wir demonstrieren, wie die Kombination verschiedener Flüssig-Linsen dauerhaft ein optisches 2,5faches Zoom ermöglichen wird. Das Ganze wird nicht einmal halb so groß sein wie konventionelle optische Zoom-Lösungen."

Anzeige

Die Flüssig-Linsen von Varioptic verhalten sich vergleichbar der Linse des menschlichen Auges. Zum Zoomen oder Scharfstellen verändert die Linse ihre Form allerdings ohne mechanische Hilfe. Die von Varioptic patentierte Technologie nutzt Elektrizität, um eine geringe Menge einer Flüssigkeit auszudehnen oder zusammenzupressen. Hierdurch wird die Grenze zwischen den beiden Flüssigkeiten verändert und die Linse fokussiert.

Die von Varioptic demonstrierten Zoom-Fähigkeiten kombinieren mehrere flüssige Linsen mit einem Antrieb, Sensor und Bildprozessor, um Vergrößerungen zu ermöglichen, den Fokus verändern und Abweichungen kontrollieren zu können.

Varioptic geht davon aus, dass Mobiltelefone mit der Flüssigkeitslinsen-Technologie bereits im vierten Quartal 2005 im Markt verfügbar sein können.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schmitz-Stelzer Datentechnik GmbH, Geilenkirchen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,00€
  2. (u. a. Elex 44,99€, Witcher 3 GotY 19,95€)
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    DAUVersteher | 23:12

  2. Re: Überleben durch Anzahlungen

    FreierLukas | 22:55

  3. Re: Milchmädchenrechnung

    FreierLukas | 22:45

  4. Re: Angry Stakeholders? Klingt gut!

    Dungeon Master | 22:42

  5. 136 Kommentare, Artikel ist auf der Startseite...

    FreierLukas | 22:40


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel