Abo
  • Services:

BitTorrent in neuer Version 4 erhältlich

Beliebtes Filesharingtool mit neuen Features

Bram Cohen hat den offiziellen BitTorrent-Client in der Version 4.0 veröffentlicht. Dieser kommt mit einer Download-Warteschleife, einer rundum erneuerten Benutzerschnittstelle und wird unter einer eigenen Lizenz vertrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Programmierer von BitTorrent und zwischenzeitlich bei Valve für Half-Life 2 angeheuerte Bram Cohen hat die neue Version nach zwei Beta-Versionen veröffentlicht. Als Neuerung bietet BitTorrent 4.0 jetzt mehr Möglichkeiten unter einer neu designten grafischen Oberfläche. Die Erzeugung von Torrents oder das Einstellen von Optionen lässt sich jetzt komfortabel über ein eigenes Optionsfenster regeln. Früher konnte dies nur über die Kommandozeile geregelt werden.

BitTorrrent 4
BitTorrrent 4
Linux-Distributionen wie Gentoo oder Knoppix nutzen den Vorteil des Systems, bei dem jeder Nutzer die Daten anderen während des Downloads zugleich wieder bereitstellt, so dass die Downloads unabhängig von einem eventuell bandbreitenlimitierten Server sind. Aber auch illegale Angebote wie die kürzlich abgeschaltete Lokitorrent-Seite nutzen BitTorrent. [von Andreas Sebayang]



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

andreasm 10. Mär 2005

hää? wadd meinste ?

tralala 09. Mär 2005

geht doch schon lange http://krypt.dyndns.org:81/torrent/index.phtml


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /