Abo
  • IT-Karriere:

CherryOS: Mac-Emulator für Windows erschienen

Auch eine kostenlose Trial-Version steht zum Download bereit

Nachdem es lange Zeit still um den kommerziellen Mac-Emulator CherryOS geworden war, hatte der Anbieter im Februar zunächst seine Webseite überarbeitet. Nun soll das umstrittene Produkt fertig sein, auch eine Trial-Version steht zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

CherryOS soll einen G4-Mac unter Windows emulieren und es so auch erlauben, MacOS X auf einem x86er-System zu installieren. So sollen sich auch Applikationen wie Safari oder Apples Mail nutzen lassen.

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. Wirecard Issuing Technologies GmbH, Aschheim/München

CherryOS bietet laut Hersteller eine Altivec-G4-Emulation, unterstützt Sound, CD- und DVD-Laufwerk sowie eine "wachsende" Festplatte. Die Hardware-Voraussetzungen gibt der Hersteller mit einem Pentium-, Pentium-M- oder Xeon-Prozessor bzw. einem AMD Athlon, Opteron oder Duron mit mindestens 1,6 GHz an. Zudem müssen 512 MByte Speicher vorhanden sein, besser ab 1 GByte. Außerdem wird Windows XP und MacOS X benötigt.

CherryOS wurde Ende November 2004 um mehrere Monate auf das erste Quartal 2005 verschoben, nachdem einen Monat zuvor schwere Plagiatsvorwürfe gegenüber den CherryOS-Machern erhoben wurden. Der Vorwurf lautet, dass in CherryOS widerrechtlich Programmcode aus dem Open-Source-Mac-Emulator PearPC steckt. Die Macher von CherryOS haben die Anschuldigungen damals zurückgewiesen.

Jetzt kann CherryOS für 49,95 US-Dollar bestellt werden, auch eine Trial-Version steht zum Download bereit, setzt aber eine Registrierung voraus.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 24,99€, Monster Hunter World - EU Key für 30,49€)
  3. (u. a. Powerbanks ab 22,49€, 5-Port-Powerport für 26,39€)
  4. 53,99€ (Release am 27. August)

openmind 07. Apr 2005

"Bei XP kann ich nicht mal ein win 98 programm laufen lassen." Diese Aussage braucht...

ZDragon 09. Mär 2005

Es geht darum, dass es nicht MaX sondern MaC heisst ;-)

cherryOS 09. Mär 2005

http://movies.mxsinc.com/CherryOS_Software.zip Cheers

Maxxx7 09. Mär 2005

Hat jemand nen direkten Downloadlink für die Trial. Ich habe versucht mich bei denen zu...

Uni 09. Mär 2005

Da gibts nur eins: www.gpl-violations.org


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
    Azure Speech Service
    Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

    Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
    Von Oliver Nickel

    1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
    2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
    3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

      •  /