Abo
  • Services:

Sceneo: Kostenlose PVR-Software für den Aldi-PC

Sceneo-TVcentral-Medion-Edition unterstützt alle drei Empfangsarten

Der neue Aldi-PC mit der Bezeichnung Medion Titanium MD8386XL ist mit einer Tribrid-TV-Karte ausgestattet, die alle drei TV-Empfangsarten - Kabel (analog), Satellit (digital) und DVB-T - unterstützt. Anwender, die diese Maschine im Wohnzimmer als Personal Video Recorder (PVR) betreiben wollen, können nun eine kostenfreie Sonderausgabe der Software TVcentral von Sceneo herunterladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software beinhaltet eine Werbeerkennung und eine automatische Werbeentfernung bei TV-Aufnahmen sowie einen Webbrowser zur optimierten Darstellung von Webseiten am Fernseher sowie einen DVD-Rekorder, der es erlaubt, Fernsehaufnahmen direkt als Film-DVD zu brennen.

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Koblenz

Mit dem TV Movie EPG kann man Programmtipps zu maximal acht Sendern erhalten. Dazu kommt eine Nachschlagefunktion mit dem "Wikipedia TV-Lexikon". Die gesamte Software soll man durchgängig mit der mitgelieferten Medion-Funkfernbedienung steuern können.

Die Medion-Edition von TVcentral ist für Nutzer der aktuellen Rechner MD 8383 (Weihnachtsaktion 2004), MD 8386 (Frühjahrsaktion 2005) und MD 95400 (Laptop) kostenfrei. Wer sich registriert, erhält darüber hinaus die Möglichkeit, die Folgeversion 2.0 im Herbst mit 30 Prozent Rabatt zu beziehen.

Durch die Entscheidung, die Vollversion von TVcentral bis Herbst 2005 für Medion-Kunden freizugeben, erhofft sich das Sceneo-Management aber auch möglichst zahlreiches Anwender-Feedback.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Dieter Biasiori 24. Apr 2007

ich möchte eie freischaltung

Tobias Claren 29. Mär 2005

"Besser" ist relativ. TVoon soll ja viele Fehler haben. Ausserdem könnte die Oberfläche...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /