Abo
  • Services:

BenQ stellt LCD mit einer Reaktionszeit von 5 ms vor

FP71V+ und FP91V+ warten mit Hochglanzbeschichtung auf

BenQ kündigt jetzt zwei besonders schnelle LCDs seiner V-Serie an. Die beiden Geräte sollen mit Reaktionszeiten (Gray-to-Gray) von 5 und 6 Millisekunden auf sich aufmerksam machen. Zudem verfügen die beiden Flachbildschirme FP71V+ und FP91V+ über eine Hochglanzbeschichtung und Senseye-Technik.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Polish-Hochglanzbeschichtung soll - vergleichbar mit Hochglanzabzügen aus der Fotografie - für besonders satte, brillante Farben und plastische Bilder sorgen. Um Reflexionen zu minimieren, soll die Panel-Oberfläche zudem maximal entspiegelt sein.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. ElringKlinger AG, Reutlingen

Der 17-Zoll-Monitor FP71V+ bietet dabei eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden (Gray-to-Gray), der FP91V+ mit 19 Zoll Bilddiagonale erreicht 6 Millisekunden (Gray-to-Gray).

BenQ FP71V+
BenQ FP71V+

Beide Geräte verfügen über Sub-D- und DVI-D-Eingänge sowie integrierte Lautsprecher. Die Helligkeit gibt BenQ mit 400 cd/qm an, das Kontrastverhältnis soll bei 500:1 (FP71V+) bzw. 450:1 (FP91V+) liegen.

BenQs Senseye-Technik soll für eine dynamischen Optimierung der Bildqualität sorgen und dabei Helligkeit, Kontrast sowie Bildschärfe anpassen.

Beide LCDs sollen ab April 2005 verfügbar sein, die Preise gibt BenQ für den FP71V+ mit 349,- Euro und für den FP91V+ mit 499,- Euro an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Nurmalso 23. Apr 2005

Wuerde sagen sollange die breite Masse das Klische der Reaktionszeit noch mitmacht und...

Nurmalso 23. Apr 2005

Ich habe vor mir diesen zu kaufen. Nun frage ich mich was es mit dem Kontrast auf sich...

Anony Maus 09. Mär 2005

Also mir wäre auch ein eingebauter USB Hub antatt der Lautsprecher lieber.

JudgeDredd 08. Mär 2005

also während einer DoS-attacke ist der ping sicher nicht so low falls überhaupt eine...

Oger 08. Mär 2005

17' mit 1280x1204 @60Hz und 16ms Pannel = kein geschliere mehr (theoretisch :D ) Also...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /