Abo
  • Services:
Anzeige

Sony mit neuer Network-Walkman-Serie

Neue Flash-Player mit bis zu 1 GByte Speicher

Sony stellt neun neue Flash-Player vor, die neben dem eigenen Format ATRAC3plus auch MP3s abspielen und bis zu 70 Stunden Laufzeit sowie eine Schnellladefunktion bieten sollen. Sony nennt die Player Network-Walkman und positioniert sie gegen Apples iPod Shuffle.

NW-E100
NW-E100
Die Einsteigerserie NW-E100 spielt im Energiesparmodus mit einem AAA-Akku maximal 70 Stunden Musik ab und ist mit einem LC-Display ausgestattet. Der NW-E103, NW-E105 und NW-E107 haben eine Speicherkapazität von 256 MByte, 512 MByte und 1 GByte.

Anzeige

NW-E400
NW-E400
Die Serie NW-E400 gibt es mit den gleichen Kapazitäten, statt einem LC-Display bieten sie jedoch eine dreizeilige OLED-Anzeige, die auch bei Tageslicht leicht ablesbar sein soll. Die Flash-Player sind mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet, der eine Laufzeit von bis zu 50 Stunden bei der Wiedergabe von ATRAC3plus erreichen soll. Eine Schnellladefunktion soll bereits nach drei Minuten drei weitere Stunden Musikgenuss erlauben.

NW-E500
NW-E500
Die Geräte der Serie NW-E500 kommen zusätzlich mit einem eingebauten Radioempfänger daher und sind bis auf das Design identisch mit der NW-E400-Serie.

Ausgeliefert werden die neuen Network-Walkman-Modelle mit Kopfhörer, USB-Kabel und der Musikverwaltungs-Software SonicStage 3.0. Sie sollen in verschiedenen Farben im April 2005 in den Handel kommen. Preise nannte Sony allerdings noch nicht, sondern behauptet lediglich, die Geräte werden preislich attraktiv sein. [von Andreas Sebayang]


eye home zur Startseite
JanKOldBBurger 23. Mai 2005

Schau mal bei Amazon.de. Da steht eine Hilfreiche Rezension von nem Kunden. http://www...

zeitmoe 13. Mär 2005

Alle voran gegangenen Flash MP3-Player von Sony unterstützen nur USB 1.1 und das ist bei...

Mr. Sony 09. Mär 2005

"Einfachheit ist auch die Devise, wenn es um die Erstellung Ihrer persönlichen...

knock 09. Mär 2005

Hübsch sindse. Fehlt nur noch der MassStorage Treiber, dann kauf ichs.

Marco Blankenburg 09. Mär 2005

Man kann nicht 100 codes unterstützen... mp3192 ist gut genug.. und immer und überall...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 499,99€
  2. (-15%) 42,49€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  2. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  3. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  4. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  5. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  6. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  7. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  8. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  9. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  10. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

  1. Re: ernsthafte Fragen?

    Jorgosan | 09:15

  2. Replace Your Exploit-Ridden Firmware with Linux

    GarbageInjector | 09:14

  3. Re: Nachfolger bei VF

    McTristan | 09:13

  4. Re: Sackgasse fürs Hirn

    My2Cents | 09:12

  5. Re: Verschenke meinen Oneplus 5T Invite mit 20...

    TechnikMax | 09:12


  1. 08:53

  2. 08:38

  3. 07:38

  4. 07:10

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:21

  8. 15:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel