Abo
  • Services:
Anzeige

Externe Festplatte und Diskettenlaufwerke von Plextor

Plextor bringt Geräte von I-O Data Device nach Europa

Plextor will zur CeBIT eine Reihe neuer Speicherprodukte vorstellen, darunter externe Festplatten, eine externe Netzwerkfestplatte und ein externes Diskettenlaufwerk. Die Laufwerke bieten bis zu 250 GByte Speicherplatz. Plextor hofft, bei den neuen Produkten von einem guten Ruf bei optischen Laufwerken zu profitieren.

Dabei arbeitet Plextor mit I-O Data Device zusammen, der seine Produkte bisher vor allem auf dem japanischen Markt angeboten hat und diese zusammen mit Plextor nun auch nach Europa bringen will.

Anzeige

Vorgestellt wird zur CeBIT eine portable Festplatte im 2,5-Zoll-Format, die per USB 2.0 an den Rechner angeschlossen wird. Ein separates Netzteil ist nicht erforderlich, die Geräte werden per USB mit Strom versorgt. Dabei sollen die externen Festplatten in zwei Größen erhältlich sein: als PX-PH04U mit 40 GByte und als PX-PH08U mit 80 GByte. Beide sind mit einem Schreibschutzschalter ausgestattet. Die Preise gibt Plextor mit etwa 125,- bzw. 180,- Euro an.

Für kleine Firmennetzwerke nimmt Plextor die Netzwerkfestplatte PX-EH25L ins Angebot, die 250 GByte Network Attached Storage (NAS) zur Verfügung stellt und zugleich einen Druckerserver mitbringt, über den sich per USB angeschlossene Drucker im Netzwerk nutzen lassen. Zudem bietet die NAS-Festplatte einen automatischen Backup-Planer, der Daten von der NAS-Festplatte auf eine mittels USB angeschlossene externe Festplatte der gleichen Kapazität sichert. Der Administrator kann über ein Web-Interface auch den Zugang zu bestimmten Ordnern beschränken und die Platte als FTP-Server konfigurieren. Der Preis für das Gerät soll bei rund 360,- Euro liegen.

Nachdem Diskettenlaufwerke zunehmend vom Aussterben bedroht sind und kaum ein Notebook noch mit einem Diskettenlaufwerk ausgestattet wird, will Plextor mit einem externen Diskettenlaufwerk für Abhilfe sorgen. Das PX-FD1U soll dabei für rund 37,- Euro angeboten werden.

Alle vier Produkte sollen ab April 2005 zu haben sein.


eye home zur Startseite
Joachim Storz 11. Mär 2005

Mit uralt-Legacy-RS232-Schnittstelle sind auf der Cebit grad wieder diverse Laptops z.B...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  2. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  3. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  4. W&W Asset Management GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  2. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  3. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  4. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  5. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  6. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  7. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  8. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  9. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  10. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: leicht OT: Wie von USB booten bei Secure Boot ?

    My1 | 13:25

  2. Realer Schaden?

    Sascha Klandestin | 13:25

  3. Re: Dampfender Haufen, jetzt mit mehr Technik!

    Trollversteher | 13:24

  4. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    KloinerBlaier | 13:24

  5. Re: Wenn Elon Musk, Microsoft-Gründer Bill Gates...

    DY | 13:23


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:23

  4. 11:59

  5. 11:50

  6. 11:34

  7. 11:20

  8. 11:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel