Abo
  • Services:
Anzeige

Klingeltöne - Medion mit Discount-Angebot gegen Jamba

Handy-Spiele, Logos und Klingeltöne für 99 Cent und ohne Abo

Aldi-PC-Hersteller Medion geht mit einem eigenen Klingelton-Portal an den Start. Dabei will sich Medion durch ein "seriöses" Angebot und kleine Preise hervortun, heißt es in der Ankündigung von Medion: Während andere Anbieter vor allem mit Abo-Verträgen arbeiten, will Medion Klingeltöne und Spiele einzeln abrechnen und für 99 Cent anbieten.

Unter www.medionhandyfun.de will Medion ab sofort digitale Inhalte rund um das Handy anbieten. Der Preis liegt pauschal bei 99 Cent, sowohl für Klingeltöne als auch für Spiele.

Anzeige

Allerdings erscheint das Angebot von Medion noch verhältnismäßig bescheiden, insgesamt seien "mehr als 1.000 Klingeltöne, Logos und Spiele im Angebot", so Medion. Mit dabei sind unter anderem die aktuellen Single-Charts, während sich andere Anbieter, allen voran Jamba, zunehmend um den Aufbau eigener Marken und Charaktere bemühen, die eine höhere Gewinnmarge versprechen und es den Anbietern erlauben, sich inhaltlich vom Wettbewerb abzusetzen.

Bezahlt werden kann per Premium-SMS und über das Online-Zahlungssystem Click & Buy.

"Der Download von Handy-Klingeltönen, Logos und Spielen hat in letzter Zeit insbesondere durch Abo-Fallen und überteuerte SMS ein negatives Image bekommen. Wir wollen mit medionhandyfun.de eine seriöse Alternative bieten. Kinder, Jugendliche und Eltern sollen mit unseren Klingeltönen Spaß haben, ohne in irgendwelche Kostenfallen zu tappen", kommentiert Martina Effmert, Direkor Marketing und Kooperation bei Medion, das neue Angebot.

Medion hat zuvor bereits ein Online-Musikportal und einen Foto-Service gestartet. Gerüchten zufolge könnten diese Dienste bald auch unter dem Dach von Aldi angeboten werden. Es dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein, bis der Lebensmittel-Discounter auch Klingeltöne und Handy-Spiele ins Angebot nimmt.


eye home zur Startseite
Gast 21. Sep 2005

Kostenlose Klingeltöne könnt Ihr bei http://www.na-prima.de runterladen.

Gast 21. Sep 2005

Kostenlose Klingeltöne könnt Ihr bei http://www.na-prima.de runterladen.

Gast 21. Sep 2005

Kostenlose Klingeltöne könnt Ihr bei http://www.na-prima.de runterladen.

ueberulmen 08. Mär 2005

Dann klappt's auch mit dem Nachbarn!

istprogramm 08. Mär 2005

kT



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KOMET GROUP GmbH, Besigheim
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. flexis AG, Chemnitz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Alles sind russische Bots

    Garrona | 02:12

  2. Re: Samsung?

    Crunchy_Nuts | 02:07

  3. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    Mingfu | 01:53

  4. Re: beispiel TYT

    LiPo | 01:47

  5. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Ipa | 01:45


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel