Abo
  • Services:
Anzeige

Klingeltöne - Medion mit Discount-Angebot gegen Jamba

Handy-Spiele, Logos und Klingeltöne für 99 Cent und ohne Abo

Aldi-PC-Hersteller Medion geht mit einem eigenen Klingelton-Portal an den Start. Dabei will sich Medion durch ein "seriöses" Angebot und kleine Preise hervortun, heißt es in der Ankündigung von Medion: Während andere Anbieter vor allem mit Abo-Verträgen arbeiten, will Medion Klingeltöne und Spiele einzeln abrechnen und für 99 Cent anbieten.

Unter www.medionhandyfun.de will Medion ab sofort digitale Inhalte rund um das Handy anbieten. Der Preis liegt pauschal bei 99 Cent, sowohl für Klingeltöne als auch für Spiele.

Anzeige

Allerdings erscheint das Angebot von Medion noch verhältnismäßig bescheiden, insgesamt seien "mehr als 1.000 Klingeltöne, Logos und Spiele im Angebot", so Medion. Mit dabei sind unter anderem die aktuellen Single-Charts, während sich andere Anbieter, allen voran Jamba, zunehmend um den Aufbau eigener Marken und Charaktere bemühen, die eine höhere Gewinnmarge versprechen und es den Anbietern erlauben, sich inhaltlich vom Wettbewerb abzusetzen.

Bezahlt werden kann per Premium-SMS und über das Online-Zahlungssystem Click & Buy.

"Der Download von Handy-Klingeltönen, Logos und Spielen hat in letzter Zeit insbesondere durch Abo-Fallen und überteuerte SMS ein negatives Image bekommen. Wir wollen mit medionhandyfun.de eine seriöse Alternative bieten. Kinder, Jugendliche und Eltern sollen mit unseren Klingeltönen Spaß haben, ohne in irgendwelche Kostenfallen zu tappen", kommentiert Martina Effmert, Direkor Marketing und Kooperation bei Medion, das neue Angebot.

Medion hat zuvor bereits ein Online-Musikportal und einen Foto-Service gestartet. Gerüchten zufolge könnten diese Dienste bald auch unter dem Dach von Aldi angeboten werden. Es dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein, bis der Lebensmittel-Discounter auch Klingeltöne und Handy-Spiele ins Angebot nimmt.


eye home zur Startseite
Gast 21. Sep 2005

Kostenlose Klingeltöne könnt Ihr bei http://www.na-prima.de runterladen.

Gast 21. Sep 2005

Kostenlose Klingeltöne könnt Ihr bei http://www.na-prima.de runterladen.

Gast 21. Sep 2005

Kostenlose Klingeltöne könnt Ihr bei http://www.na-prima.de runterladen.

ueberulmen 08. Mär 2005

Dann klappt's auch mit dem Nachbarn!

istprogramm 08. Mär 2005

kT



Anzeige

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphones Huawei installiert ungefragt Zusatz-App
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  2. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  3. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57

  4. Re: Photovoltaikanlage zum Laden nutzen ?

    bernd71 | 12:57

  5. Re: Immer noch nicht hoehenverstellbar

    DeathMD | 12:55


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel