Abo
  • Services:
Anzeige

Fujitsu liefert kleine Festplatten mit Serial Attached SCSI

2,5-Zoll-Platten mit 10.000 Umdrehungen pro Minute

Fujitsu hat jetzt begonnen, erste Festplatten mit "Small Form Factor Serial Attached SCSI" (SFF SAS) als Schnittstelle auszuliefern. Die 2,5-Zoll-Platten MAV2036RC und MAV2073RC bieten eine Speicherkapazität von 36 bzw. 73 GByte, bieten eine Übertragungsrate von 3 GBit/s und sollen eine MTBF (Mean Time Between Failure) von 1,4 Millionen Stunden bieten.

Fujitsu geht davon aus, dass sich SAS als Festplattenschnittstelle im Unternehmensbereich sowohl bei 3,5-Zoll- als auch bei 2,5-Zoll-Festplatten durchsetzen wird. Die Platten sollen hohe Speicherkapazitäten auch bei hoher Packdichte erlauben und dazu mit einem geringen Stromverbrauch und somit auch geringer Wäremeentwicklung aufwarten.

Anzeige

Fujitsu gibt für die Platten eine durchschnittliche Positionierzeit von 4,5 Millisekunden an, die durchschnittliche Latenzzeit soll bei 2,99 Millisekunden liegen. Dabei drehen die Platten mit 10.025 Umdrehungen pro Minute und verfügen über einen Pufferspeicher von 8 MByte.

Fujitsu lieferte bereits im Dezember 2003 die ersten Prototypen der SFF-SAS-Festplatten an mehrere OEM-Hersteller aus. Jetzt folgen erste Platten der Serienproduktion. Preise wollte Fujitsu aber noch nicht nennen.


eye home zur Startseite
jsahdkj,sfh 08. Mär 2005

fast 160 jahre sind ein wort. wieso hatte ich in den letzten 3 Jahren ungefähr 5 Platten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  2. KAPP GmbH & Co. KG, Coburg
  3. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 499,99€
  2. (-15%) 42,49€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  2. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  3. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  4. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  5. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  6. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  7. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  8. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  9. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  10. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Habe Valkyria Chronicles gerne gespielt...

    Salzbretzel | 09:27

  2. Re: Das Ende für FreeDOS und Co?

    sodom1234 | 09:27

  3. Re: Schaltet bitte auch das digitale TV gleich...

    most | 09:26

  4. Re: Im Grunde ist es genauso unfassbar...

    elcaron | 09:25

  5. na die Zukunft denken!!

    jo-1 | 09:23


  1. 08:53

  2. 08:38

  3. 07:38

  4. 07:10

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:21

  8. 15:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel