Abo
  • Services:
Anzeige

DVD-Verleih inVDeo ist insolvent

Amtsgericht Konstanz bestellt vorläufigen Insolvenzverwalter

Das Amtsgericht Konstanz hat am 2. März 2005 das vorläufige Insolvenzverfahren über das Vermögen der inVDeo GmbH eröffnet. Das Unternehmen betreibt unter inVDeo.de einen Online-DVD-Verleih.

Das Unternehmen verleiht DVDs und Spiele im Rahmen eines Monatsabos zu Preisen ab 8,95 Euro im Monat. Dafür können dann beim kleinsten Abo bis zu zwei Filme zeitgleich ausgeliehen werden, die online ausgesucht und dann per Post zugestellt werden. Im Oktober 2003 schloss inVDeo eine langfristige Kooperation mit Web.de ab.

Anzeige

Pro gleichzeitig ausgeliehener DVD verlangt inVDeo eine Kaution von 10,- Euro.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter der inVDeo GmbH wurde der Rechtsanwalt Dr. Wischermann bestimmt.


eye home zur Startseite
budweiser06 07. Jun 2005

ich finde http://www.theorange.de eine viel bessere alternative. die sind nichbt so teuer...

mr.nixchecker 30. Mär 2005

Hallo zusammen, wann habt ihr eure letzte Meldung erhalten?? Ich meine letzten DVD´s am...

Indyaner 07. Mär 2005

Ist doch echt mal ein hochgradig beschissenes Logo. ciao


filesharing-news.de - P2P, MP3, DSL, VoIP ... / 07. Mär 2005

Online-DVD-Verleih inVDeo pleite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  3. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  4. TANNER AG, Erlangen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  2. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  3. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  4. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  5. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  6. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mir breiterer Platine

  7. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  8. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  9. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  10. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Tja, backup Teams gibt es überall, aber...

    sodom1234 | 12:22

  2. Re: Wann hat das angefangen mit Windows in...

    gadthrawn | 12:21

  3. Re: Ihr Knechte sollt mieten, mieten, mieten!

    JackIsBlack | 12:20

  4. Re: Tja, der Markt regelt das schon

    der_wahre_hannes | 12:18

  5. Re: gezwungen?

    der_wahre_hannes | 12:18


  1. 12:30

  2. 12:00

  3. 11:48

  4. 11:20

  5. 10:45

  6. 10:25

  7. 09:46

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel