Abo
  • Services:

Spieletest: Sonic Mega Collection Plus - Große Igel-Sammlung

Zusammenstellung alter Klassiker für die PlayStation 2

Seitdem Sega nicht mehr im Hardware-Geschäft aktiv ist, sondern stattdessen die eigenen Firmenmaskottchen wie den Igel Sonic auf praktisch alle Plattformen portiert, scheint es den japanischen Entwicklern immens viel Spaß zu machen, auch die ganzen Oldies wieder auszugraben: Nachdem bereits 2003 eine Sonic Mega Collection für den GameCube erschien, gibt es nun eine ähnliche Zusammenstellung auch für die PlayStation 2; allerdings sind hier sogar noch mehr Spiele auf der Disc.

Artikel veröffentlicht am ,

Sonic Mega Collection
Sonic Mega Collection
Rein quantitativ beurteilt ist die Sonic Mega Collection Plus ein beeindruckendes Paket - immerhin finden sich hier die Titel Sonic the Hedgehog, Sonic 2, Sonic 3, Sonic and Knuckles, Sonic 3D Blast, Sonic Spinball, Dr. Robotnik's Mean Bean Machine - neben den klassischen Jump&Runs sind also auch die Puzzle- und Flipper-Programme des Igels mit im Paket.

Stellenmarkt
  1. Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main
  2. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg

Sonic Mega Collection
Sonic Mega Collection
Sicher, nicht alle diese Titel dürfen auch problemlos als Klassiker bezeichnet werden - die ersten beiden Sonic-Spiele stechen etwa deutlich mehr heraus als das unter Fans eher umstrittene Sonic 3D Blast. Da die technische Umsetzung von einigen wenigen Rucklern abgesehen gelungen ist, macht der Trip in die Vergangenheit aber durchaus Spaß; auch wer alle Spiele schon kennt, die alten Sega-Konsolen aber nicht mehr besitzt, dürfte beim neuerlichen Durchspielen nicht nur nostalgische Gefühle, sondern auch viel Spaß haben.

Sonic Mega Collection
Sonic Mega Collection
Als weitere Dreingabe sind aber auch noch einige Game-Gear-Spiele mit dabei; und da sich Segas Handheld-Konsole am Markt nie durchsetzen konnte, dürfte es eine ganze Menge von Spielern geben, die noch nie Titel wie Sonic Chaos, Sonic Drift oder Sonic Labyrinth gespielt haben. Für Fans gibt es zudem noch ein paar weitere Dreingaben wie kleine Filmchen und Artworks.

Die Sonic Mega Collection Plus ist exklusiv für die PlayStation 2 erhältlich und kostet etwa 50,- Euro.

Fazit:
Sonic gehört nicht grundlos zu den berühmtesten Videospielfiguren - das merkt man nochmals, wenn man diese Zusammenstellung alter Proramme spielt und dabei bei den meisten immer noch sehr viel Spaß hat. Ein gewisses Retro-Faible sollte man aber schon besitzen, um diese Zusammenstellung auch wirklich genießen zu können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Ossi 29. Dez 2006

1. wer ist schon so blöd und ruft da an 2. was hat das mit dem Spiel zu tun ihr narren?

Ray 22. Jun 2006

Diese Collection gibts auch für PC...

dumm ist wer... 09. Mär 2005

oh ho, hier hat sich aber ein echter Fachmann zu wort gemeldet... rofl


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Sub im Test

Mit dem Echo Sub lassen sich Echo-Lautsprecher mit Tiefbass nachrüsten. Die Echo-Lautsprecher sind allerdings im Mittenbereich vergleichsweise schwach, so dass das Klangbild entsprechend leidet. Sobald zwei Echo-Lautsprecher miteinander verbunden sind, gibt es enorm viele Probleme: Die Echo-Geräte reagieren langsamer, es gibt Zeitverzögerungen der einzelnen Lautsprecher und das Spulen in Musik ist nicht mehr möglich. Wie dokumentieren die Probleme im Video.

Amazons Echo Sub im Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /