Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Gran Turismo 4 - DAS Rennspiel schlechthin

Gran Turismo 4
Gran Turismo 4
Optisch ist GT4 die Augenweide geworden, die man sich erhofft hatte - egal ob aus Motorhauben-, Ego- oder Rückansicht, immer flitzen die Kurse mit unzähligen Details und trotzdem beeindruckend schnell an einem vorbei. Die wunderschön modellierten Fahrzeuge sind ebenso eine Klasse für sich wie die schönen Lichtbrechungseffekte, wenn etwa durch einen Wald gefahren wird. Auch akustisch wird alles geboten, was man sich wünscht - die Motoren dröhnen voll aus den Boxen, und auch die Menü-Musik nervt nicht so schnell.

Anzeige

Foto-Modus
Foto-Modus
GT4 ist vor allem ein Einzelspieler-Titel, die Multiplayer-Optionen sind begrenzt und auch längst nicht so unterhaltsam. Den zunächst angekündigten Online-Modus hatte Sony ja bereits seit längerem gestrichen, insofern bleibt nur ein 2-Fahrer-Duell per Splitscreen oder das Verlinken von mehreren PS2-Konsolen für Duelle zu mehr als zwei Fahrern. Dafür wartet das Spiel noch mit zwei netten Extras auf: Der Foto-Modus erlaubt es, seinen eigenen Prachtwagen aus unterschiedlichen Perspektiven aufzunehmen und diese Bilder dann auch auf einen USB-Stick zu übertragen. Und per eingebauter B-Spec-Option steuert der Spieler das eigene Fahrzeug nur noch als Teammanager - die eigentliche Fahrt übernimmt dann der Computer.

Gran Turismo 4 ist exklusiv für die PlayStation 2 erhältlich. Der Verkaufspreis liegt bei etwa 60,- Euro.

Fazit:
Wer bei Gran Turismo 4 etwas zu Meckern finden will, muss lange suchen - abgesehen von der Tatsache, dass das Spielprinzip im Vergleich zu den Vorgängern wieder einmal kaum überarbeitet wurde, gibt es fast nichts auszusetzen. 700 Autos, 50 Kurse, die unterschiedlichsten Wettbewerbe, Traumgrafik und perfekte Spielbarkeit - GT4 ist ein Rennspieltraum. Und eine Pflichtanschaffung für jeden PS2-Besitzer.

 Spieletest: Gran Turismo 4 - DAS Rennspiel schlechthin

eye home zur Startseite
Offshore 30. Aug 2010

Ach übrigens, die Seite heißt richtig: offshore . oyla6. de Inzwischen haben wir dort...

Meister´Glatze 15. Okt 2008

Wie lange habt ihr denn dieses Spiel ausprobiert? - Spezialbedingungen: Was sollen die...

ann 18. Aug 2006

den midget2bekommst du beim den gebrauchten 90er.hat mich 1200 credits gekostet,ein...

Bibabuzzelmann 21. Jul 2006

Find nix, bei dem ich die Xbox und GT4 zusammen erwähne ^^ Edit: aber macht spass sich...

sonicfire1980 29. Mär 2006

Wo hast du das gesehen? Seit wann kann die PS2 eine solche Grafik in der Auflösung auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  4. expert SE, Langenhagen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 32,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  2. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  3. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  4. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  5. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  6. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  7. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  8. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  9. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  10. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Ja ja das KVR...

    Potrimpo | 14:29

  2. Re: Wieviel haette man gespart

    Gromran | 14:29

  3. Re: Das geht günstiger und schneller!

    Dwalinn | 14:28

  4. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    ChMu | 14:28

  5. Re: Subvention?

    oxybenzol | 14:28


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:00

  4. 11:47

  5. 11:25

  6. 10:56

  7. 10:40

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel