Abo
  • Services:

Spieletest: Gran Turismo 4 - DAS Rennspiel schlechthin

Gran Turismo 4
Gran Turismo 4
Die Rennen und Meisterschaften, an denen man sich beteiligt, könnten unterschiedlicher nicht sein: Über klassische Rennstrecken wird ebenso geheizt wie über Rallye-Kurse, Stadt-Corsos oder lange und ausgedehnte Landstraßen. Passend dazu fällt die riesige und sich durch Rennerfolge beständig erweiternde Auto-Auswahl aus: Insgesamt stehen gut 700 Fahrzeuge bereit, und praktisch alle warten mit unterschiedlichen Fahreigenschaften auf.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe

Gran Turismo 4
Gran Turismo 4
Für praktisch jeden Fahrgeschmack dürfte also etwas dabei sein - egal ob Rallye-Peugeot oder BMW-Serienwagen, Oldtimer oder Konzept-Rennwagen, die erworbene Lizenzmenge ist gigantisch. Einen Nachteil haben die Originalnamen allerdings auch: Zu Gunsten der Lizenzgeber verzichtet auch GT4 wieder auf ein Schadensmodell; Ausflüge jenseits der Piste und Karambolagen bleiben somit erneut ohne optische Auswirkungen.

Gran Turismo 4
Gran Turismo 4
Natürlich geht es aber nicht nur darum, neue Wagen freizuspielen und sich leisten zu können, sondern auch das Tuning des eigenen Fahrzeugs ist immens wichtig - wer nicht das Beste aus seinem Boliden herauskitzelt, wird auf der Strecke bald chancenlos sein. Dieses beständige Aufmotzen stellt natürlich wieder einmal einen der großen Motivationspunkte von GT4 dar: Rennerfolge lassen sich in neue Motoren, Fahrwerke und unzähliges anderes Equipment investieren, und das macht sich auf der Strecke dann auch sofort durch gesteigerte Leistung bemerkbar.

Das Fahrgefühl war sicherlich schon bei GT3 fast perfekt, insofern konnten die Entwickler in dieser Hinsicht nicht mehr viel falsch machen. Dennoch fällt auf, dass der Schwierigkeitsgrad minimal angestiegen ist - die Fahrzeuge verzeihen Fahrfehler noch weniger, wer etwa zu viel Gas gibt, wird kaum eine Kurve richtig meistern. Zu Beginn dürfte das vor allem bei Anfängern für ein wenig Frust sorgen, nach etwas Einarbeitungszeit weiß man aber eben diesen hohen Realismusgrad zu schätzen. Ein wenig ärgern kann man sich aber mal wieder über die KI, denn immer noch folgen die Computergegner meist recht stur ihrer Ideallinie, überraschende Manöver gibt es nur selten.

 Spieletest: Gran Turismo 4 - DAS Rennspiel schlechthinSpieletest: Gran Turismo 4 - DAS Rennspiel schlechthin 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Offshore 30. Aug 2010

Ach übrigens, die Seite heißt richtig: offshore . oyla6. de Inzwischen haben wir dort...

Meister´Glatze 15. Okt 2008

Wie lange habt ihr denn dieses Spiel ausprobiert? - Spezialbedingungen: Was sollen die...

ann 18. Aug 2006

den midget2bekommst du beim den gebrauchten 90er.hat mich 1200 credits gekostet,ein...

Bibabuzzelmann 21. Jul 2006

Find nix, bei dem ich die Xbox und GT4 zusammen erwähne ^^ Edit: aber macht spass sich...

sonicfire1980 29. Mär 2006

Wo hast du das gesehen? Seit wann kann die PS2 eine solche Grafik in der Auflösung auf...


Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten
  2. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  3. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen

    •  /