Abo
  • Services:

Aldi: Intel-PC mit 64 Bit und TV-Tunern für unter 1.000 Euro

PC als digitaler Videorekorder für Analog-TV sowie DVB-T und DVB-S

Wieder einmal wartet der Lebensmittel-Discounter Aldi mit neuen Computerangeboten auf. Dieses Mal bringt Aldi einen üppig ausgestatteten Multimedia-PC auf den Markt: In dem Gerät mit Namen Medion Titanium MD 8386 werkelt ein Pentium-4-Prozessor 640 mit 3,2 GHz, 2 MByte Cache, Intels AMD64-kompatibler 64-Bit-Erweiterung EM64T und "Enhanced SpeedStep", was den Stromverbrauch der CPU senken und so für ein ruhiges System sorgen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben den Stromsparfunktionen des Prozessors soll auch der HeatPipe-Kühler AIRXL die Geräuschentwicklung des Systems eindämmen. Für ausreichend Speicher sorgen 1 GByte DDR400-Speicher in einer Dual-Channel-Konfiguration von 2 x 512 MByte. Eine Bank bleibt zur weiteren Speicheraufrüstung frei.

Darüber hinaus sorgt eine Western-Digital-Platte mit 300 GByte Kapazität und 8 MByte Cache für ausreichend Platz. Sie dreht mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und ist per Serial-ATA angeschlossen.

Medion Titanium MD 8386
Medion Titanium MD 8386

Aldi positioniert das System in erster Linie als digitalen Videorekorder, der Platz für Aufnahmen von bis zu 200 Stunden bieten soll. Dazu unterstützt der PC neben dem digitalen terrestrischen Fernsehen DVB-T auch digitalen Satellitenempfang (DVB-S). Dabei lassen sich dank des Dual-Tuners DVB-S und DVB-T gleichzeitig ansehen und aufnehmen. Ein Analog-Tuner für Fernsehen und Radio ist ebenfalls ins System integriert.

Aldi: Intel-PC mit 64 Bit und TV-Tunern für unter 1.000 Euro 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

bendit 05. Apr 2005

Danke. Habe mittlerweile TVCenral installiert. Es gibt speziell für Medion-PC's eine...

Nordmensch 22. Mär 2005

Hallo zusammen, bei mir klappt das lesen von SD Cards nicht mehr (aufpoppen dieses u.a...

UrbanSky 18. Mär 2005

Ich hab den PC ich find den einwandfrei. Die neusten Spiele laufen. Das mit der...

Uni 09. Mär 2005

Ja, _würde_ es bedeuten. Aber leider ist's wohl eher der G2G Wert.. :-(

bohni 08. Mär 2005

Hallo, habe in meinem PC-Tisch nur einen schmalen Schacht für den PC. Seitliche Lüfter...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /